Mittwoch, 02. Dezember 2020, 01:49:57

Der erste Whisky der englischen Copper Rivet Distillery ab sofort für Kunden mit britischer Lieferadresse vorbestellbar

Der Whisky aus acht Fässern kostet 45 Pfund und ist leider nur nach Großbritannien lieferbar...

Beam 2020 Bowmore

Ab Dezember wird es den ersten Whisky aus der englischen Copper Rivet Distillery geben, das haben wir bereits Ende Oktober berichtet. Ihr Masthouse Whisky kann nun bereits vorbestellt werden – zu einem Preis von 45 Pfund, allerdings momentan nur mit einer Lieferadresse im Vereinigten Königreich.

Der Whisky wird mit 45% vol. abgefüllt werden und wurde aus 100% Belgravia Gerste von einem einzigen Feld in der Grafschaft Kent produziert. Nach einer langen Fermentation und dem Brennen kam er in fist fill American Oak Bourbon und Virgin Oak Fässer.

Die offiziellen Tasting Notes lesen sich wie folgt:

Green apple and ginger biscuit, tropical fruits and floral mid-notes, toasted oak, chocolate orange on the palate, finished with malt & white pepper

Für Sammler und Neugierige, die diese aus acht Fässern stammende Erstausgabe mit britischer Lieferadresse bestellen wollen, haben wir hier auch die entsprechende Shopseite verlinkt. Das ist momentan eine Vorbestellung – die Auslieferung soll im Dezember beginnen.

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neu bei Kirsch Import: Signatory Vintage „Samurai“ Single Casks, Stauning für Whisky Druid und Bastard Neuauflage

Die Samurai-Serie vereint Einzelfassabfüllungen aus Sherryfässern - der Whisky Druid ist in Dänemark fündig geworden

Beam Suntory wird Mitte 2021 James B. Beam Distilling Co in Clermont/Kentucky eröffnen

Die dort befindliche Fred B Noe Craft Distillery wird Small Batch Bourbons wie Booker's, Baker's, Legent und Little Book produzieren

The Devil’s Keep – Irischer Whiskey um € 10.000,- veröffentlicht

333 Flaschen sind ab heute käuflich erwerbbar

Video: Ralfy verkostet Yellow Spot 12yo Irish Whiskey (Review #854)

Ein beliebter Ire aus Bourbon Barrels, Sherry Butts und Malaga Casks - er weiß auch Ralfy zu gefallen

Serge verkostet: Clynelish x10

Bis zu 94 Punkte gibt es heute für die Abfüllungen aus der Highland-Brennerei

PR: Fercullen 18yo Moscatel Finish neu bei irish-whiskeys.de – der erste Single Cask für Deutschland

Das Fass dafür haben Master Distiller Noel Sweeney und Mareike Spitzer gemeinsam ausgesucht

Whisky des Monats Dezember 2020: Highland Park Cask Strength

Mit einem robusten und intensiven Whisky verabschieden wir das Jahr 2020

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyfässer
X