Montag, 30. November 2020, 15:38:23

Die vielleicht wertvollste Nase im Whiskygeschäft

Beam 2020 Bowmore

Im Wall Street Journal von gestern findet man einen sehr interessanten Artikel über den Master Blender von Johnnie Walker, Jim Beveridge – der, obwohl erst 14 Jahre im Geschäft, als die wichtigste Person für Diageo gilt.

Er ist erst der sechste Master Blender in einer ununterbrochenen Reihe seit der Zeit, als John Walker begann, seinen Whisky zu destillieren – und damit gab es in der Zeit weniger Master Blender als es britische Monarchen gab. Seine Nase, als die wahrscheinlich wertvollste der Welt eingeschätzt, ist trotzdem nicht versichert, wie Jim Beveridge im Artikel erzählt. Der Artikel geht weiters auf den Markt für Scotch Whisky ein und bietet für jemanden, der sich für Hintergründe und Zusammenhänge interessiert, guten und wertvollen Lesestoff.

Übrigens, im Team von Jim Beveridge arbeiten 12 Blender – einer von ihnen wird eines Tages Jim nachfolgen. Wer es sein wird, weiß momentan vielleicht gerade einmal Jim selbst…

 

Johnnie-Walker-whiskey-close-up_1920x1080

Whiskyexperts-Whiskyfreunde

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

MoM Blog: Interview mit Mark Bruce, Jura Brand Home Manager

Ein Gespräch über die Besonderheiten der Insel und der Whiskys aus der gleichnamigen Brennerei

PR: Neuer Online-Kurs „Inside Islay“ von Eye for Spirits startet am 1. Dezember

INSIDE ISLAY ist ein umfangreicher Online-Kurs mit Vor-Ort-Videos auf Islay, Inside-Videos und Tasting-Material zum Download

TTB-Neuheit: Octomore 12.3

Der dritte im Bunde ist nun ebenfalls enthüllt

Gewinnen Sie jetzt eine von 8 exklusiven Online-Verkostungen mit Laphroaig Ian Hunter Book 2!

Ihre Chance, den 30 Jahre alten Laphroaig gemeinsam mit Brand Ambassador Tanja Bempreiksz zu verkosten!

Serge verkostet: Lomond nicht aus Loch Lomond

Zwei Raritäten aus Lomond-Stills, die nicht bei Loch Lomond standen

Cocktail: The Dalmore „Old Fashioned”

Das dritte von vier winterlichen Cocktail-Rezepten mit Whisky - kuratiert von Mario Kappes, Global Advocacy & Education Manager bei BORCO

PR: Whiskyauctioneer.om eröffnet Büro in Deutschland

Das Büro in Ratheim wird europäische Kunden z.B. mit Flaschenabholungen in deutschen Städten unterstützen

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X