Mittwoch, 23. September 2020, 09:05:19

Ein Platz für Genießer: Whisky und Zigarre im Sessel von El Purista

Ein Refugium zum Ausspannen aus deutscher Fertigung

Wee Beastie AUT

Selten, aber doch wagen wir einen Ausflug aus den rein whiskybezogenen Themen hin zu Accessoires und Lifestyle-Elementen, die mit dem Whiskygenuß in weiterem Sinne zu tun haben. Unser Bericht über die Stammbar war so ein Ausflug, und einen weiteren genehmigen wir uns heute und präsentieren den RA 1.15 – ein Designersessel von el Purista, der zum Genuß von Whisky und einer Zigarre einlädt (und ganz gut zur Stammbar passen würde, so nebenbei). Nachfolgende Details darüber haben wir dem Pressetext zum Sessel entnommen:

elpuristaart

Entwickelt wurde der el Purista RA 1.15 von Rodrigo Gonzalez und Alexander Sauer. Rodrigo Gonzalez wurde 1971 im Valparaíso, Chile geboren. Er studierte in Valparaíso Architektur und arbeitete vor seiner Übersiedlung nach Spanien als freier Architekt in Chile. Aktuell lebt Herr Gonzalez mit seiner Familie auf Mallorca. Dort entwirft und realisiert er sowohl Wohn- als auch Industriebauten. Alexander Sauer wurde 1975 in Heidelberg, Deutschland geboren. Nach der Zulassung als Rechtsanwalt war er zunächst in Barcelona und später als Geschäftsführer eines deutschen Unternehmens in Verona tätig. Aktuell lebt Herr Sauer mit seiner Familie in Freiburg und arbeitet im Bereich der erneuerbaren Energien.

Der Bezug des RA 1.15 ist aus reinem, umweltfreundlich hergestelltem, Anilinleder. Dieses besitzt eine glatte und weiche Haptik. Das naturbelassene Leder zeichnet sich durch besonders hohe Atmungsaktivität und beste Komforteigenschaften aus. Dieses Anilinleder wird im Fass gefärbt, die transparenten Farbstoffe dringen in das Material ein und färben die Haut durch. Es werden keinerlei künstliche Pigmente auf die Oberfläche aufgetragen. Durch dieses Vorgehen bleiben die Poren der Haut offen und natürliche Merkmale wie Dornrisse und Insektenstiche bleiben erhalten. Sie zeugen als charakteristische Echtheitsmerkmale von der hohen Qualität dieser Lederart.

Für die Herstellung des RA 1.15 Korpus wird ausschließlich Buchenrundholz eingesetzt, das aus nachhaltiger deutscher Forstwirtschaft stammt. Die Buchen werden im Alter von ca. 120 Jahren geschlagen. Die im RA 1.15 verwendeten Bäume waren somit vermutlich zur Zeit der Entdeckung der Röntgenstrahlen durch den Physiker W. C. Röntgen und bei Veröffentlichung des Buches The Time Machine von H.G. Wells im Jahre 1895 schon junge Sprosse.

Bei der Grundversion des RA 1.15 ist die Innenlage des Sesselkorpus aus Buchenschälfurnier und die Deckenlage aus Nussbaummesserfurnier. Andere Edelfurniere in der Deckenlage sind auf Wunsch möglich. Eine breite Farbauswahl steht zur Verfügung.

Die Fertigung findet ausschließlich in Deutschland statt. Die Maße des Sessels können in zwei Größenvarianten speziell auf Kundenbedürfnisse angepasst werden.

Der Sessel sieht alles andere als billig aus, ist aber unserem Empfinden nach nicht exorbitant teuer – der Anschaffungspreis liegt, je nach spezifischen Kundenwünschen, zwischen ca. 2850 und ca. 5300 Euros (netto MWSt und ohne Transport). Mehr über den Sessel können Sie auf jeden Fall auf der Website von el Purista erfahren…

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Knockin‘ on Bunnahabhain’s Door – Himmlische Drams von Signatory Vintage bei Kirsch Import

Von rauchig bis sherrylastig - die beiden neuen Einzelfassabfüllungen zeigen die Bandbreite der Destillerie auf Islay

PR: Kuchen im Glas – Glenmorangie präsentiert „A Tale of Cake“

Ein neuer Glenmorangie für Naschkatzen und solche, die es noch werden wollen - nachgereift in Tokajer-Fässern

PR: Genuss am Gaumen mit sieben neuen Abfüllungen von The Single Cask aus London

Single Malts und ein Single Grain aus Schottland - Einzelfassabfüllungen in Fassstärke

PR: Forget Islay – drink Isle of Mull

Die neue Cuvée Series von Kirsch Import und Signatory Vintage kombiniert rauchige Single Malts von Ledaig zu neuen Aromenprofilen

Serge verkostet: Vier junge Caol Ila

Die Islay-Destillerie weiß auch mit jüngerem Whisky zu gefallen

Eden Mill Distillery sucht acht Millionen Pfund Investment für neue Brennerei in St. Andrews

Der Neubau der Destillerie soll Ende 2021 abgeschlossen sein

Video: Ralfy verkostet Talisker 15yo Special Releases 2019 (Review #844)

Der letztjährige Talisker aus den Special Releases konnte Ralfy in der Verkostung nicht gänzlich überzeugen

Neu: The Macallan Edition No. 6 – Tales of the Macallan River

Die finale Ausgabe der The Macallan Edition ist dem River Spey gewidmet - mit Link zum Shop

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
DeinWhisky
X