Samstag, 28. November 2020, 14:02:43

Eine Alternative zu den Whisky-Messen: Whisky Kreuzfahrten

Beam 2020 Bowmore

Bei Tone Øhrboms Whiskysaga fanden wir heute den Hinweis auf eine neue Veranstaltung in Norwegen. Der Organisator des Bergen International Whisky & Beer Festivals, Frode Harring, plant zusammen mit der Fjordline eine Whisky & Beer Cruise. Die Abfahrt in Bergen/Norwegen ist für Samstag, den 24. Oktober geplant. Nach 48 Stunden Kreuzfahrt auf der Nordsee endet die Fahrt wieder in Bergen. Während dieser Zeit findet dann auf dem Schiff das Whisky & Beer Cruise Festival statt, genauer am Samstag von 14:30 bis 21:00 Uhr und Sonntag von 12:30 bis 20:30 Uhr. Auf dem Schiff ist Platz für 1100 Besucher, geplant sind bis jetzt 8 – 10 Masterclasses.

Vielleicht mögen Whisky Kreuzfahrten für Süßwassermatrosen innovativ aussehen – für Skandinavier scheint sie (fast) alltäglich sein. Die Vikingline veranstaltet schon seit 2009 jährlich die Cinderella Whisky Fair. Tone Øhrbom besuchte diese Messe in den letzten beiden Jahren und gibt uns seine Erfahrungen weiter. Wie wir uns das vorstellen müssen? Wie im Video der Vikingline zu sehen, handelt es sich um eine ganz normale Messe – nur auf einem Schiff.

Whiskyexperts Instagram

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Fremde Federn (125): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskyfun: Angus verkostet drei Talisker

10, 18 und 15 Jahre alt sind die drei Abfüllungen aus der Verkostung von heute

PR: Single Cask Collection – ein neuer unabhängiger Abfüller für Whiskymax Import

Der unabhängige Abfüller aus Österreich wurde im Jahr 2007 gegründet

PR: Holyrood Distillery brennt speziellen Whisky nach 100 Jahre altem Rezept

Die Brennerei wird alte Gerstensorten und alte Hefe verwenden und die Fässer dann auf whiskyhammer.com versteigern

TTB-Neuheiten: Octomore 12.1, Octomore 12.2

Die beiden kommenden Octomore sind sehr ähnlich beschrieben, was Gerste, Fassauswahl und ppm- sowie Alkoholwerte betrifft

PR: Whisky.de bringt neuen Whisky.de Malt von Horst Lüning heraus

Der Ehemann der Gründerin von whisky.de hat sich mit dem eigenen Whisky einen Traum erfüllt

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Mareike
X