Donnerstag, 03. Dezember 2020, 04:51:13

Exklusiv-Video: Der neue Glenmorangie Bacalta

Dr. Bill Lumsden und Brendan McCarron erzählen über die Geheimnisse der 8. Private Edition

Beam 2020 Bowmore

Am Abend des 31. Januars wurde der neue Glenmorangie Bacalta, die achte Private Edition, in einer Simultanveranstaltung Gästen in London, Paris und München präsentiert. Über eine (hervorragend funktionierende) Liveverbindung waren per Video Dr. Bill Lumsden, Head of Whisky Creation bei Glenmorangie und Ardbeg, und Brendan McCarron, sein designierter Nachfolger, zugeschaltet und verkosteten gemeinsam mit den Anwesenden zunächst den Glenmorangie Original, danach den Lasanta und dann als Höhepunkt den Glenmorangie Bacalta.

Einige der Gäste beim Event in München

Wir haben für Sie die gesamte Präsentation von Dr. Bill Lumsden und Brendan McCarron aufgezeichnet – inklusive einiger Fragen aus dem Publikum und deren Beantwortung durch die beiden. Knapp an die 45 Minuten dauern die beiden Teile – und sie zeigen Bill und Brendan nicht nur als kompetente Whisky-Fachleute, sondern auch als blendende Entertainer.

Ein Regenbogen an Abfüllungen der Destillerie

Bevor wir Ihnen dieses Video zeigen, vielleicht noch kurz zu den ganz persönlichen Eindrücken, die der Bacalta hinterließ: Ein Glenmorangie und das Finish in Madeira-Fässern ist eine gelungene Kombination, die im Falle des Bacalta noch dazu gut ausbalanciert ist. Das Finish erschlägt nicht den Charakter des Destillats, der ja bei Glenmorangie eine Freude für sich ist, sondern setzt etwas darauf, das mit den offiziellen Tasting Notes „gebackene Früchte mit karamellisierten Orangen und Aprikosen, viel Honig, Mandeln und Datteln plus ein reichhaltiges, sirupsüßes Finish mit Marzipan, weißem Pfeffer und Honigmelone sowie karamellisierten Zitrusfrüchten und Birne, cremiges Fudge“ recht treffend beschrieben ist. Die auch erwähnten Minznoten fanden wir nicht, dafür war für uns das Marzipan ausgeprägt.

Summa summarum ist der Bacalta ein eigenständiger Charakter, der mehr zum Genießen und weniger zum Sinnieren darüber einlädt. „Gelungen, schön, offenherzig, unkompliziert und unlangweilig“ charakterisiert ihn unserer Meinung recht treffend.

Viel Vergnügen mit der unterhaltsamen Präsentation durch Dr. Bill Lumsden und Brendan McCarron:

Whiskyexperts Instagram

Unsere Partner

Kaspar Button
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neu: Ledaig Sinclair Series Rioja Cask Finish

Er lagerte zunächst in ex Bourbonfässern und durfte danach noch für 18 Monate in spanischen Rioja Rotweinfässern nachreifen

Jameson Bow Street zum dritten Mal in Folge als Distillery Tour of the Year ausgezeichnet

Die Touristenattraktion in Dublin konnte sich bei den World Travel Awards (WTA) durchsetzen

PR: Neue Abfüllungen von Abhainn Dearg bei Straight Whisky Austria

Die Abfüllungen sind die aktuellsten der Destillerie auf den Äußeren Hebriden

Serge verkostet: Noch mehr Clynelish

Wieder durchgehend hohe Wertungen für das Quartett von heute

Devils River Whiskey Distillery in San Antonio/Texas steht vor Eröffnung

Noch in diesem Jahr öffnen die Destillerie und das Besucherzentrum ihre Pforten

Neu bei Kirsch Import: Signatory Vintage „Samurai“ Single Casks, Stauning für Whisky Druid und Bastard Neuauflage

Die Samurai-Serie vereint Einzelfassabfüllungen aus Sherryfässern - der Whisky Druid ist in Dänemark fündig geworden

Beam Suntory wird Mitte 2021 James B. Beam Distilling Co in Clermont/Kentucky eröffnen

Die dort befindliche Fred B Noe Craft Distillery wird Small Batch Bourbons wie Booker's, Baker's, Legent und Little Book produzieren

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskystube
X