Sonntag, 03. Juli 2022, 03:46:59

Exklusiv: Videointerview mit Iain Croucher und Ronnie Grant, Initiatoren der Dál Riata Distillery, Campbeltown

Wir sprechen mit zwei der Gründer über die geplante Brennerei. Wann ist Spatenstich? Wann wird gebrannt? Wann gibt es den ersten Whisky?

Die Whiskyregion Campbeltown war einst das Epizentrum des schottischen Whiskys mit an die 30 aktiven Brennereien zur gleichen Zeit. Seit ihrem Niedergang um die Jahrhundertwende gab es erst nur zwei, jetzt drei produzierende Brennereien: Springbank, Glen Scotia und Glengyle.

Nun aber feiert die Region eine Art Auferstehung: Zuerst kündigten im Februar 2022 R&B Distillers (Isle of Raasay Distillery) die Absicht an, in Campbeltown die Machrihanish Distillery zu errichten (am Campbeltown Malts Festival vor knapp zwei Wochen präsentierte Alasdair Day die konkreten Pläne), wenige Tage danach waren es Iain Croucher (Gründer und Eigentümer von North Star Spirits Ltd.), Ronnie Grant (Eigentümer und Geschäftsführer von RB Grant Ltd ) und David Stirk (Früherer Gründer und Eigentümer von Creative Whiskey Co Ltd. und Autor von „The Distilleries of Campbeltown“), die ihre Pläne für die Dál Riata Distillery mitten im Ort Campbeltown verlautbarten.

Wir haben Iain Croucher und Ronnie Grant während unseres Besuches beim Campbeltown Malts Festival 2022 vor unsere Kamera gebeten und mit ihnen ein Interview über die Pläne zur Brennerei geführt. Wir haben sie gefragt, warum sie sich gerade für Campbeltown als Standort für ihre Brennerei entschieden haben, auf welche Größe sie geplant ist und wie man sie vor dem Bau und während des Wartens auf den ersten Whisky finanzieren will. Weiters verraten Iain und Ronnie, in welcher Phase man sich auf dem Weg zur fertigen Brennerei befindet, wann Spatenstich sein wird und wie lange der Bau selbst dauern wird.

Zu guter Letzt reden wir noch über die Whiskys von Glen Scotia, die die beiden (und zu einem anderen Zeitpunkt auch wir) gemeinsam mit Distillery Manager Iain McAlister verkostet haben.

Viel Vergnügen mit dem Interview, das Sie auch auf unserem Youtube-Kanal finden! Über ein Abo dort würden wir uns sehr freuen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X