Mittwoch, 19. Februar 2020, 17:57:31

Five Lions: Umstellung des Geschäftsmodells

Amrut Top of Site

Alexander Springensguth von Five Lions hat heute die Mitglieder der Facebook-Gruppe Whisky.de über eine Änderung des Geschäftsmodells für Five Lions informiert. Zusammengefasst: Das Abomodell wird auf eine einzige Variante gestrafft, die Abfüllungen gehen auch in den Fachhandel; Abonnenten können die Flaschen verbilligt bei Five Lions erwerben. Hier die Nachricht, zu der es hier auch noch eine offizielle Pressemitteilung gibt:

Neues von Five Lions!

Five Lions hat vor einigen Monaten damit angefangen, das vielleicht erste, echte, Single-Cask-Scotch-Whisky-Abonnement anzubieten. Wir sind auf einigen Messen und Tastings gewesen und haben viele Kostproben unserer ersten Abfüllungen verteilt und viel Lob bekommen. Und Abonnenten gewinnen können – zu wenige, um durchzustarten, zu viele, um die Idee zu beerdigen.

Wir haben daher vor gut einer Woche unsere Abonnenten darüber informiert, dass es einige Änderungen gibt:

1. Wir sprechen derzeit eine Reihe Fachhändler an und gewinnen Fachhandelspartner. Diese Fachhändler können unsere Abfüllungen als 0,7-Liter-Flaschen und als Miniaturen ordern und handeln. Die UVP sind marktüblich. Da wir vor allem ältere Whiskys und ungewöhnliche Sachen suchen, liegen wir meist im höherpreisigen Segment.

2. Wir bieten nur noch ein einziges Abo ab, da sich dieses im Grund bislang auch mit Abstand der größeren Beliebtheit erfreut: 5 Miniaturen alle drei Monate, jeweils 5 cl, stets Single-Cask-Abfüllungen und fast immer in Fassstärke. Das Abo kostet 55 Euro pro Quartal / 220 Euro im Jahr.

Abonnenten – und nur Abonnenten – können bei uns auch 0,7-Liter-Abfüllungen ordern. Ein entsprechendes Kontingent an Flaschen halten wir zurück und geben es nicht in den Handel. Abonnenten erhalten einen Preisnachlass auf alle Bestellungen.

3. Wir haben jetzt bereits die ersten 7 Abfüllungen als Miniaturen, die man bei uns als „Probepaket“ zusammenstellen und bestellen kann. Jeder kann also so testen und probieren, welche Qualität wir abfüllen und anbieten.

4. Wir haben einen Newsletter, der auf www.five-lions.de bestellt werden kann. Unter allen Newsletter-Bestellern verlosen wir jeden Monat Whisky-Miniaturen.

Auf keinen Fall möchte ich versäumen, mich bei allen zu bedanken, die uns zur Seite stehen, sei es hier aus der Gruppe, seien es die Abonnenten, die uns geduldig die Treue halten und warten oder auch die vielen Fachhändler, die sich bereits für unser Fachhandelspartner-Netz angemeldet haben.

1 KOMMENTAR

  1. Also das Five Lions der erste Anbieter eines Whisky Abos ist, bezweifele ich stark. Bei meinem Stammhändler habe ich ein Abo seit fast 3 Jahren! Hier kann ich mir unter HUNDERTEN Whisky’s meine Miniaturen im 5cl Format zusammenstellen. Wenn man ein bisschen googelt, gibt es einige Händler, die Miniaturen anbieten- hier ist die Auswahl größer und man ist flexibler. Von daher denke ich, dass sich das Modell von Five Lions nicht durchsetzen wird.

Unsere Partner

Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

Ardbeg stellt morgen Committee-Release von Ardbeg Blaaack vor

Im englischsprachigen Raum tauchen die ersten Infos auf - die offizielle Ankündigung für Deutschland folgt morgen.

Whisky Auctioneer bricht mehrere Weltrekorde mit Verkauf des ersten Teils der Gooding-Sammlung

Unter den versteigerten Whiskys auch ein Macallan, der über 1 Million Dollar erzielte

Neu: Midleton Very Rare Silent Distillery Collection Chapter One für € 38.500,-

Diese Abfüllung ist die erste aus sechs geplanten - und wahrscheinlich die jüngste von ihnen!

PR: Vorfreude auf „Die Badische“

Bekenntnis zur badischen Heimat mit den hochwertigen Erzeugnissen Wein, Spirit und Kulinarik

Serge verkostet: Mortlach en masse

14 unabhängige Abfüllungen in einem Monstertest...

Australian Whisky Holdings verkauft Overeem Distillery an Gründerfamilie

AWS will sich auf das Wachstum der Lark Distillery konzentrieren...

PR: Neu bei Kirsch Import: Signatory Very Cloudy, Willowburn 5yo PX Sherry Octave

Die Highlands und der Harz sind jeweils die Heimat der zwei Neuerscheinungen, die schon bald in den Handel kommen...

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X