Donnerstag, 22. Oktober 2020, 14:09:39

Gewinnen Sie drei exzellente indische Whiskys aus der Paul John Distillery in Goa

Mit dem Bremer Spirituosen Contor den Paul John Peated Select Cask, den Paul John PX Select Cask und den Paul John Oloroso Select Cask gewinnen!

Mit unserem neuesten Gewinnspiel laden wir Sie ein auf eine Entdeckungsreise nach Indien, um dort mit dem Bremer Spirituosen Contor und uns drei hervorragende Abfüllungen aus der Paul John Distillery in Goa zu gewinnen. Mit zahlreichen internationalen Auszeichnungen überhäuft, zählt dieser Whisky zum Besten, was indische Brennkunst zu bieten hat.

Die Paul John Distillery liegt 20 Autominuten vom zentralen Strandabschnitt im indischen Goa im Industriegebiet in Cuncolim. Dort findet man ein Gebäude, das in seiner schmucken Bauweise so gar nicht zu den umliegenden Zweckbauten zu passen scheint. Was in strahlendem Gelb durch die tropische Vegetation leuchtet, ist das einladende Besucherzentrum der Paul John Distillery.

Die Paul John Distillery – das Besucherzentrum. Bild © Whiskyexperts

In der daneben liegenden Brennerei werden erstklassige Single Malt und Blends gebrannt, die durch das tropische Klima der Region eine besonders intensive Reifung erfahren. Drei neue Abfüllungen haben wir für Sie ausgelost, und drei unserer Leser können je eine davon gewinnen:

Die vier Stills der Paul John Distillery

Neu: Paul John PX Select Cask

48% vol., 0,7l

Der Paul John Select Cask PX reifte für die gesamte Lagerdauer in ausgesuchten Pedro Ximenez-Fässern – das gibt ihm schöne Noten nach Trockenfrüchten und eine wunderbare Süße.

Tasting Notes

Komplexe Aromen von Feigen und Aprikose umspielt von der leichten Süße reifer Bananen. Am Gaumen cremige Noten von süßer Gerste, Butterscotch und Trockenfrüchten. Der Abgang ist lang mit cremiger Schokolade und Orangen.

Neu: Paul John Oloroso Select Cask

Eine Vollreifung in sorgsam selektierten Oloroso Sherry Casks hebt diesen indischen Single Malt auf eine eigene Stufe. Blutorange, Mokka und dichte Schokoladenoten dominieren diesen außergewöhlichen Whisky.

48,0% vol., 0,7l

Tasting Notes

Schimmernd in dunklem Mahagoni mit Noten von süßem Pfirsich und Aprikosen mit einem Hauch von Melasse und Blutorange. Am Gaumen kräftige Schokoladenaromen. Der Abgang ist lang mit intensiven Aromen von Mokka und dunkler Schokolade.

Paul John Peated Select Cask

55,5% vol., 0,70 Liter

Eine torfige Abfüllung, die sogar erfahrene Whisky-Liebhaber überraschen wird. Hier lässt der Torf noch eine Vielzahl kompexer Aromen zu.

Tasting Notes

Nase:  Warmer, weicher Rauch. Minzschokolade. Wunderbar schön ausgewogen.

Geschmack: Eine Explosion der Aromen im Mund. Schokolade, Gewürze, Vanille gefolgt von warmen Torfrauch.

Nachklang:  Lang und ölig. Schöne Getreidesüße und warmer Rauch.

Und so gewinnen Sie einen der drei Select Cask Whiskys von Paul John:

1. Sagen Sie uns einfach, welchen der drei Whiskys sie gewinnen wollen und warum.

2. Die Antwort schicken Sie gemeinsam mit Ihrem vollen Namen und Ihrer Postanschrift ab sofort an folgende email: contest@whiskyexperts.net – und zwar mit dem Betreff „Paul John“!

Unter allen Einsendungen mit einer Antwort und dem richtigen Betreff, die uns bis 23. Februar 2020, 23:59 Uhr mitteleuropäischer Zeit erreichen, ziehen wir die Gewinnerin oder den Gewinner der Preise und geben sie am 24. Februar 2020 bekannt. Die Gewinne werden durch unseren Partner Bremer Spirituosen Contor versendet.

Pro Haushalt ist nur eine Teilnahmemail möglich!

Teilnahmebedingungen:

Beim Wettbewerb kann jeder mitmachen, der in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnt, die Gewinnfrage richtig beantwortet und seine Antwort mit dem Betreff „Paul John“ einsendet sowie das 18. Lebensjahr vollendet hat. Der Wettbewerb läuft ab sofort bis 23. Februar 2020, 23:59 Uhr. Die Gewinnerin/der Gewinner wird am 24. Februar 2020 auf unserer Webseite bekanntgegeben und per Mail benachrichtigt. Der Wettbewerb findet unter Ausschluss des Rechtsweges statt – es kann dazu kein Schriftverkehr geführt werden. Mitarbeiter von Whiskyexperts und dem Bremer Spirituosen Contor sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Gewinn wird vom Bremer Spirituosen Contor versendet, wir übermitteln dafür die Gewinneradresse an das Unternehmen. Diese Daten werden dort wie alle Adressdaten bei uns nach Abschluss des Gewinnspiels sofort und unwiederbringlich gelöscht.

Hinweis zum Datenschutz: Wir erheben nur jene Daten von Teilnehmern, die für die Abwicklung des Gewinnspiels nötig sind (Name, email-Adresse und Postanschrift). Alle in diesem Zusammenhang erhobenen Daten werden nach Abschluss des Gewinnspiels und der erfolgreichen Versendung des Preises ausnahmslos gelöscht und weder für unsere Zwecke weiterverwendet noch an Dritte weitergegeben. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Mit der Teilnahme erklären Sie sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden – und geben uns auch die Erlaubnis, Ihren Namen und Wohnort im Falle des Gewinns auf unserer Seite veröffentlichen zu dürfen. 

Wir wünschen Ihnen viel Glück und drücken Ihnen die Daumen!

Herzlichst,

Ihr Whiskyexperts-Team

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Prineus stellt vor – The Firkin Whisky Co.

Das neue Projekt von Mike Collings und Robin Tucek

PR: Wolfcraig Distillery ernennt Richard Paterson zum Master Blender

Diese Aufgabe wird er parallel zu seiner Arbeit bei Whyte & Mackay wahrnehmen

Nähere Infos zur „Coastal Cask Collection“ von Glenglassaugh

Die zehn Einzelfass-Abfüllungen sind jeweils für bestimmte Märkte vorgesehen

Glenfiddich startet „Where Next?“-Marketingkampagne (mit Video)

Der Hirsch als Symbol der Marke steht im Vordergrund

PR: Jim Beam lanciert ‚Lineage‘

Eine gemeinsame Kreation von Vater und Sohn

Serge verkostet: Zwei Glenmorangie, möglicherweise

An der Seite des ‘A Tale of Cake’, ein nicht näher bezeichneter, geheimer Highland-Whisky

TTB-Neuheit: Bruichladdich Islay Barley 2012

Eine weitere Abfüllung der Barley Provenance Serie

Loch Ness Spirits setzt sich im Namensstreit gegen Duncan Taylor durch

Auch in zweiter Instanz ist der unabhängige Abfüller mit seinem Anspruch auf den Namen Loch Ness für Spirituosen gescheitert

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Mareike
X