St. Kilian Whisky
 

Die ganze letzte Woche haben wir einen original Whisky-Fassdeckel Jura 2006 aus den Beständen von whiskyfässer.com verlost – dem Fachgeschäft für alles, was sich mit und rund um Whiskyfässer kreativ gestalten lässt. Wieder war die Beteiligung enorm – vielen Dank dafür!

Besitzer Nils Greese besorgt die Fässer der verschiedenen Destillerien vor Ort – bei seinen zahlreichen Reisen nach Schottland. Die meisten Fässer sind Ex-Bourbon Fässer, aber Whiskyfässer.com hat auch einige Ex-Sherry Fässer im Angebot. Dabei kommen diese naturbelassenen Fässer sogar aus allen Regionen Schottlands. Von den Lowlands bis zu den Highlands, über die Speyside bis zu den Inseln und natürlich Islay.

Die Verarbeitung von gebrauchten Whiskyfässern ist nicht trivial, sondern es müssen dabei verschiedene Kriterien berücksichtigt werden, wie uns Nils in unserem Interview, das wir mit ihm auf der Whiskymesse „The Village“ in Nürnberg führten, selbst erklärte:

Lesen Sie zunächst einmal, was Nils Greese über den speziellen Deckel aus der Isle of Jura Distillery zu sagen hat, bevor wir Ihnen verraten, wer diesmal gewonnen hat:

Isle of Jura 2006

Der Deckel stammt von einen Ex-Bourbon Barrel mit 200 Liter. Bei Jura ist das so, dass die Deckel bei jeder Befüllung neu und dunkler lackiert werden. Das heißt, dass je dunkler der Deckel lackiert wurde desto öfter wurde das dazu passenden Fass befüllt und somit sollte es auch älter sein als z.B. ein Fass mit einem weiß lackierten Deckel.

Zudem weisen die Farben auch auf bestimmte Eigenschaften des Whisky hin. So könnte es also sein, dass unlackierte oder weiß lackierte Deckel zu Fässern gehören die ein First Fill Fass sind. Auf diese Weise kann der Lagerarbeiter schon von weiten sehen ob es First Fill Fässer oder Second Fill Fässer oder eventuell Third Fill Fässer sind.

Als ich im letzten Jahr im Warehouse von Jura war, lagen in einem der Hochregale Fässer mit grauen Deckeln. Im anderen Regal mit dunkelroten Deckeln usw. – wir haben uns für dieses Gewinnspiel einen grauen Deckel ausgesucht

Und hier ist der Deckel, um den es ging:

Und gewonnen hat:

Wolfgang Scheid aus 41352 Korschenbroich

Wir gratulieren ganz herzlich – whiskyfässer.com wird den Deckel in den nächsten Tagen versenden.

Und unser nächstes Gewinnspiel, das noch heute beginnt, ist sozusagen nur einen Katzensprung entfernt. Freuen Sie sich drauf – wir tun es auch 🙂

Herzlichst,

Ihr Whiskyexperts-Team