Samstag, 25. Juni 2022, 04:42:14

Serge verkostet: Fünfmal Jura

Drei Standard-Bottlings und zwei unabhängige Abfüllungen bilden die heutige Session

Welche Möglichkeiten gibt es, ein Tasting mit Whiskys von der Insel Jura einzuleiten? Neben einem Hinweis auf das Verhältnis ‚Einwohnerzahl – Rothirsche‘ (wurde heute ausgelassen), und natürlich der Nennung von George Orwell, bietet sich für Serge Valentin noch der Verweis auf die gleichnamige Region Frankreich an. Nach der kurzen Einführung in die heutige Session finden wir auf Whiskyfun drei Destillerie-Abfüllungen sowie zwei lang gereifte Indies, mit diesen Bewertungen:

AbfüllungPunkte

Jura ‚French Oak‘ (42%, OB, Special Woods Series‘, +/-2020)78
Jura 10 yo (40%, OB, +/-2021)84
Jura 12 yo ‚The Bay‘ (44%, OB, 1l, +/-2020)81
Jura 30 yo 1990/2021 (47.2%, Artful Dodger, hogshead, cask #9005283)88
Jura 30 yo 1990/2020 (46.5%, Sansibar, 10th Anniversary, sherry cask, 246 bottles)91
Destillerie Jura. Bildrechte bei Lars Pechmann.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X