Sonntag, 07. März 2021, 03:29:06

Wer hat das Original Cask End aus der Ardbeg Distillery von Whiskyfässer.com gewonnen? Wir verraten es!

Das war spannend! Sind Sie unser Glückskind? Finden Sie es heraus!

Bei unserem Gewinnspiel der letzten Woche ging es um ein dekoratives Original aus einer der bekanntesten Brennereien überhaupt – ein Original Cask End aus der Ardbeg Distillery auf Islay. Zur Verfügung gestellt wurde es von DEM Spezialisten für echte Fassdeckel und Whiskymöbel, whiskyfaesser.com. Die Beteiligung war wieder riesig – wir sagen auch im Namen des Preisgebers herzlichen Dank für das enorme Interesse!

Bevor wir Ihnen aber verraten, wer diesmal von unserer Glücksfee ausgelost wurde, hier noch einmal alles über den tollen Gewinn:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist ardbeg-closer-1024x577.jpg
Um diesen Fassdeckel geht es in unserem Gewinnspiel!

Whiskyfaesser.com ist Europas bedeutendster Händler für original schottische Whiskyfass-Deckel, Dekofässer und Möbel aus alten gebrauchten schottischen Whiskyfässern. Aus allen Regionen und Teilen Schottlands und von fast allen Whisky Brennereien haben sie Originalfässer und Fassdeckel im Angebot. Das Unternehmen versendet ihre Einzelstücke auch nach Österreich, in die Schweiz, nach Italien, Frankreich, Belgien, Luxemburg und in die Niederlande.

In 3.Generation der Familie Greese führt Nils mit Stolz den Tischlereibetrieb, der von seinem Großvater im Juni 1931 gegründet wurde.

Sein Vater bildete ihn zum Tischler aus und den Meister erwarb er in Hamburg. Tradition und Treue zum Handwerk und Verbundenheit zur Region vereinen sich seit nun schon fast 90 Jahren.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist nils-1024x576.jpg
Nils Greese führt den Tischlereibetrieb schon in 3. Generation

Durch seine Liebe zu Schottland und den schottischen Whisky entwickelte sich in den letzten 10 Jahren eine zukunftsträchtige Geschäftsidee für innovative Produkte. Seit einigen Jahren kauft er in Schottland bei verschiedenen Händlern und Privatpersonen ausgediente Whiskyfässer ein. Whiskyfässer die nicht mehr zur Reifung von Scotch Whisky taugen. Diese holt Greese entweder persönlich ab oder sucht sie zumindest persönlich vor Ort aus. Des Weiteren kauft der Mecklenburger Handwerker wunderschön lackierte Deckel alter Whiskyfässer ein, die schon teilweise mehrere Jahrzehnte alt sind.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist fasslager-greese-1024x576.jpg
Die Lager bei whiskyfaesser.com sind trotz Brexit hervorragend gefüllt

Momentan stehen die avisierten Transporte von der britischen Insel in den Sternen und im Whiskyfässer-Lager lichten sich die Regale und Stellplätze. Grund ist nicht nur die alles überlagernde Covid-19 Pandemie, sondern und vor allem der Brexit. Fakt ist aber, dass der kleinen Firma noch eine große Menge Originalfässer zur Verfügung steht und die Auswahl mehr als gut ist.

Und diesen exklusiven Fassdeckel können Sie gewinnen:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist ardbeg-cask-end-1024x768.jpg
Dieses Cask End eines Sherry Hogshead aus der Brennerei Ardbeg gibt es exklusiv bei uns zu gewinnen!

Dieser Originaldeckel eines Ex-Sherry Hogshead stammt aus der Ardbeg Distillery. Aber eigentlich ist das gar kein Fassdeckel, also Cask-Lid, sondern dieses Ardbeg Unikat ist ein Cask-End – ein Fassende. Die Cask-Ends haben im Unterschied zu den leichteren Cask-Lids noch einen Metall-Reifen und Dauben-Enden. Dadurch sind die Enden deutlich größer und der Deckel selbst kommt noch besser zur Geltung und sieht durch die Größe noch hochwertiger aus.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist seite-1-1024x768.jpg
Als Cask End ist kommt der Deckel noch plastischer zur Geltung

Die Fass-Deckel und Fass-Enden von whiskyfässer.com eignen sich hervorragend als wundervolle Dekoration für die Wand. Dazu ist bei allen Deckeln eine Aufhängung an der Rückseite montiert. Darüber hinaus können die Originaldeckel und die Enden als Tischplatte genutzt werden. Entsprechende Konfigurationen finden Sie im Onlineshop von Whiskyfässer.com

Und das Cask End eines Fasses aus der Destillerie Ardbeg von whiskyfässer.com gewonnen hat:

Johannes Mett aus 76726 Germersheim 

Er schreibt übrigens:

„Viel zu schade um aufzuhängen oder hin zu stellen, deswegen wird daraus die Tischplatte eines tollen Stehtischs, natürlich mit maßangefertigter Glasplatte“

Na, dann wünschen wir viel Freude beim Adaptieren und: Wir gratulieren ganz herzlich! Das Fass wird Ihnen direkt aus der Tischlerei zugesendet – bitte haben Sie etwas Geduld – es wird einige Tage dauern!

Nochmals herzlichen Dank fürs Mitmachen – und schon bald haben wir wieder das nächste Gewinnspiel für Sie vorbereitet. Seien Sie gespannt!

Herzlichst,

Ihr Whiskyexperts-Team

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist label-1024x768.jpg

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X