Freitag, 03. Februar 2023, 14:42:40

Japans nördlichste Whiskybrennerei startet Produktion

Die Destillerie liegt auf der Insel Rishiri in der Präfektur Hokkaido

In dieser Woche begann Japans nördlichste Whiskybrennerei mit der Herstellung von Whisky. Die Mikro-Brennerei, die anscheinend noch keinen Namen hat, liegt auf der Insel Rishiri in der Präfektur Hokkaido. Wir vermuten, dass sie den Titel der nördlichsten Whiskybrennerei in Japan noch länger tragen darf, denn viel weiter nördlich geht es in Japan wohl wirklich nicht!

Die Firma hinter der Brennerei heißt Kamui Whisky, gegründet vom Amerikaner Casey Wahl, der sich in die Insel verliebte und dieses neue Unternehmen gründete. Auf NHK’s English Broadcast findet sich ein kurzes Video, das den feierlichen Start dokumentiert. Und wie fast immer, wenn es um japanischen Whisky geht, finden sich auf nomunication weitere Informationen, und zwar hier, hier und auch hier.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -