St. Kilian Whisky
 

Er kanns nicht lassen: Jim McEwan, der frühere Master Distiller bei Bruichladdich, wird bei Hunter Laing’s zukünftiger Islay-Distillery Ardnahoe als Production Director arbeiten. McEwan, der Bruichladdich im Jahr 2015 verließ, hat damit seinen ursprünglichen Plan, sich zur Ruhe zu setzen, aufgegeben und wird bei Ardnahoe dafür verantwortlich sein, den Stil des Whiskys zu gestalten.

Jim McEwan mit Duncan McGillivray. Beide prägten Bruichladdich. Foto Copyright Ernie Ernst J. Scheiner. Alle Rechte vorbehalten

Ardnahoe ist gerade erst im Bau, erste Erdarbeiten haben im November begonnen, die Produktion soll 2018 starten. McEwan dürfte aber bereits an der Planung und der Auswahl der Ausstattung beteiligt gewesen sein, schenkt man einem Bericht in scotchwhisky.com Glauben.

Jim McEwan will seinen eigenen Worten nach in Ardnahoe einen klassischen Whisky produzieren: handgemacht, ohne Computereinsatz und mit genügend Zeit für alle Produktionsschritte. Das Ergebnis der Bemühungen werden wir allerdings frühestens 2021 verkosten können.

Ardnahoe in der Computerdarstellung. Bild: Hunter Laing