Samstag, 24. Oktober 2020, 17:41:37

JJ Corry „The Hanson“ – neuer Blended Grain Whiskey aus Irland

Der Blend enthält Grains aus verschiedenen irischen Brennereien

Einen neuen Iren gibt es zu vermelden: JJ Corry aus Cooraclare im County Clare, bringt mit dem JJ Corry The Hanson einen neuen Blended Grain Whisky auf den Markt. Der Blended Grain aus drei Fässern mit irischem Grain aus verschiedenen Brennereien reifte in ex-bourbon barrels. Das Alter der verwendeten Grains ist mit vier und zehn Jahren angegeben. Die Fässer, in dem ein Teil des Whiskeys vier Jahre lang reifte, wurde vor Ort gelagert und sind aus von JJ Corry selbst in Louisville, Kentucky ausgesucht worden. Abgefüllt wurde der Whiskey mit 46% Alkoholgehalt.

Der JJ Corry The Hanson wird als heller und fruchtbetonter Irischer Whiskey beschrieben, der durch Eichentöne, Röstnoten und warme Vanille schön abgerundet wird. Sein überraschend komplexer Geschmack wird durch ein würziges und etwas öliges Finish gekrönt. Er eigne sich, so JJ Corry, auch hervorragend für einen Highball, kann aber natürlich auch pur genossen werden.

Benannt ist er übrigens nach einem Schwiegersohn von JJ Corry, der in den frühen Jahren des vorigen Jahrhunderts in Coorclare als „The Gauger Hanson“ bekannt war.

Der JJ Corry The Hanson ist derweilen in Irland erhältlich, wenn er seinen Weg nach Deutschland findet, werden wir Sie natürlich auf Whiskyexperts informieren.

Sourcefft.ie

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Nur bis Sonntag: Gewinnen Sie 3 Panorama-Wandkalender und 3 Panorama-Tischkalender von Gudrun und Heinz Fesl!

„Freiheit und Whisky gehören zusammen“ - insgesamt 6 Kalender für 2021 mit tollen Bildern aus Schottland für Sie zu gewinnen

Fremde Federn (120): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Angus verkostet: Dies, das und jenes

Zehn Abfüllungen, acht Schotten, zwei Iren, mehr Bunnahabhains als sonstwas und 83 bis 90 Punkte

PR: Neu – Glenfarclas 1988 Jubilee Edition „Flora MacDonald” und Kilchoman Machir Bay Festive Edition

Ein alter Glenfarclas und eine fassstarke Edition des Kilchoman Machir Bay sind bald verfügbar

Exklusiv: Videointerview mit Annabel Thomas, Gründerin und CEO der Nc’nean Distillery

Nach dem ersten Single Malt der Destillerie sprechen wir über die Besonderheiten der Brennerei und was man für die Zukunft geplant hat

Bladnoch bringt Waterfall Collection – eine nur in der Brennerei erhältliche jährliche Sonderausgabe

Dem Ausgangswhisky wird jährlich ein neues Fass-Finish hinzugefügt

Erster Whisky aus GlenWyvis jetzt im Vorverkauf

Zu Weihnachten 2021 wird das Inaugural Release ausgeliefert - mit Link zur Seite, auf der Sie vorbestellen können

PR: Talisker und Parley for the Oceans arbeiten gemeinsam für die Erhaltung der Unterwasser-Wälder

Drei Jahre lang will die Destillerie auf der Insel Skye die gemeinnützige Organisation bei der Erhaltung des maritimen Ökosystems unterstützen

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskycorner
X