Mittwoch, 28. Juli 2021, 21:08:37

Michter’s 10yo Rye Whiskey erscheint im Juli

Die Brennerei in Kentucky bringt die jährliche limitierte Ausgabe des Rye-Whiskeys auf den Markt

Auch in diesem Jahr wird Michter’s wieder einen 10 Jahre alten Rye Whiskey in limitierter Auflage veröffentlichen – der Verkaufspreis für den Michter’s 10-Year Rye in den USA: 170 USD – also durchaus im hochpreisigen Segment.

Die deutschsprachige Pressemitteilung stammt direkt aus dem HQ der Michter’s Distillery in Louisville, Kentucky:


Michter’s 10-Year Rye kommt im Jahr 2021 auf den Markt

LOUISVILLE, Kentucky, 24. Juni 2021 /PRNewswire/ — Der Master Distiller bei Michter’s, Dan McKee, hat die Freigabe des Michter’s 10-Year Single Barrel Kentucky Straight Rye für das Jahr 2021 erteilt, so dass dieser ab nächsten Monat ausgeliefert werden kann.

„Dieser Michter’s 10-Year Rye zeigt meiner Meinung nach, wie großartig amerikanischer Rye Whiskey sein kann. Noch vor zwanzig Jahren war es eher schwierig, Roggenwhiskey zu verkaufen, aber die Whiskey-Presse sowie die Unterstützer in der Gastronomie und im Einzelhandel haben Wunder getan und so den Roggenwhiskey wiederaufleben lassen“,

sagte der President von Michter’s, Joseph J. Magliocco.

Dies wird der einzige 10-Year Rye sein, den Michter’s in diesem Jahr auf den Markt bringt. Wir wünschten, wir hätten mehr 10-Year Rye Whiskey, den wir mit den Michter’s Fans teilen könnten. Leider haben wir immer noch Probleme, die Nachfrage nach all unseren Whiskeys zu befriedigen, da diese Abfüllungen mit Liebe zum Detail gemacht werden und Zeit benötigen, um das höchste Qualitätsniveau zu erreichen, für das Michter’s bekannt ist. Die Lagerbestände sind zwar begrenzt, aber wir sind davon überzeugt, dass Michter’s Trinker von den Ergebnissen der diesjährigen Bemühungen begeistert sein werden“, sagte die Master of Maturation bei Michter’s, Andrea Wilson.

Michter’s Master Distiller Dan McKee kommentierte:

„Dieser 10-Year Rye Release ist ein vielschichtiger Whiskey. Er ist vollmundig, opulent und komplex mit einem schönen Mundgefühl.“

Er fügte hinzu:

„Abgesehen von unserer neuen Version des 10-Year-Rye freue ich mich ganz besonders über eine neue Entwicklung bei Michter’s: die Erweiterung unserer Farm und unseres Betriebs in Springfield von 145 auf 205 Hektar. Dadurch können wir mehr Getreide aus eigenem Anbau für die Destillation produzieren und unseren Fans überall auf der Welt mehr wunderbare Whiskeys bieten.“

Der empfohlene U.S.-Einzelhandelspreis für eine 750ml-Flasche Michter’s 10-Year Rye beträgt $170.

Michter’s stellt Whiskeys von exzellentem Ruf in limitierter Produktion her. Michter’s ist bekannt für seine Small Batch Bourbons, Single Barrel Bourbons, Single Barrel Rye und Small Batch American Whiskeys. Im Januar 2021 wurde Michter’s von Drinks International in ihrem jährlichen Markenbericht zum dritten Mal in Folge zur Nr. 1 der Top Trending American Whiskey-Marken ernannt. Neben der Hauptbrennerei im Stadtteil Shively in Louisville betreibt Michter’s noch zwei weitere Standorte in Kentucky. In Springfield baut Michter’s auf seinem 205 Hektar großen Anwesen sein eigenes Getreide an, während Michter’s in der Innenstadt von Louisville seine zweite Brennerei im historischen Fort Nelson-Gebäude betreibt. Die Brennerei von Michter’s in Fort Nelson ist in bester Lage an der West Main Street gegenüber dem Louisville Slugger und im selben Block wie das Frazier Museum gelegen. Sie setzt das legendäre Pot-Still-System ein, das Michter’s auch in der Brennerei in Pennsylvania benutzte. Wenn sie geöffnet ist, werden hier auch Führungen mit Whiskey-Verkostungen angeboten und in der „Bar at Fort Nelson“ klassische Cocktails serviert, die vom Spirituosen- und Cocktail-Historiker David Wondrich kuratiert werden.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X