Mittwoch, 23. September 2020, 02:50:24

NAS Whiskys pro und contra: George Grant (Glenfarclas) vs. Ken Grier (Macallan)

Kontroversielle Standpunkte zu einem kontroversiellen Thema auf scotchwhisky.com

Wee Beastie AUT

Sollte eine Gruppe von Whiskyfreunden einmal an Schweigsamkeit und kommunikativer Verweigerung leiden, hilft es, das Wort „No Age Statement“ in die Runde zu werfen: Die belebende Wirkung tritt sofort und nachhaltig ein. Über nichts lässt sich so trefflich streiten wie über jenen wohl aus der Notwendigkeit geborenen Verzicht auf eine Altersangabe auf einer Abfüllung, der leidenschaftliche Befürworter und Gegner findet.

Zwei davon in den unterschiedlichen Positionen hat nun die englischsprachige Site scotchwhisky.com zumindest in einem Artikel an einen Tisch gebracht und wirft die Frage hin, ob es eine schlechte Idee sei, Altersangaben von Whiskys zu entfernen und zieht sich dann in sichere Entfernung zurück, um die Positionen zu notieren. George Grant, der bei Glenfarclas auf prall gefüllten Lagerhäusern mit Jahrgangswhiskys sitzt, findet die Idee ausgesprochen schlecht – Ken Grier, der für Macallan mit weniger altem Stock auskommen muss, hält vehement dagegen.

Auch wenns vielleicht interessanter gewesen wäre, zwei Personen dazu zu befragen, die sich ihre Meinung nicht eventuell aus geschäftlichen Umständen (mit)gebildet haben – man kann beiden Seiten durchaus zugestehen, valide Argumente für ihren Standpunkt ins Treffen führen zu können.

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Knockin‘ on Bunnahabhain’s Door – Himmlische Drams von Signatory Vintage bei Kirsch Import

Von rauchig bis sherrylastig - die beiden neuen Einzelfassabfüllungen zeigen die Bandbreite der Destillerie auf Islay

PR: Kuchen im Glas – Glenmorangie präsentiert „A Tale of Cake“

Ein neuer Glenmorangie für Naschkatzen und solche, die es noch werden wollen - nachgereift in Tokajer-Fässern

PR: Genuss am Gaumen mit sieben neuen Abfüllungen von The Single Cask aus London

Single Malts und ein Single Grain aus Schottland - Einzelfassabfüllungen in Fassstärke

PR: Forget Islay – drink Isle of Mull

Die neue Cuvée Series von Kirsch Import und Signatory Vintage kombiniert rauchige Single Malts von Ledaig zu neuen Aromenprofilen

Serge verkostet: Vier junge Caol Ila

Die Islay-Destillerie weiß auch mit jüngerem Whisky zu gefallen

Eden Mill Distillery sucht acht Millionen Pfund Investment für neue Brennerei in St. Andrews

Der Neubau der Destillerie soll Ende 2021 abgeschlossen sein

Video: Ralfy verkostet Talisker 15yo Special Releases 2019 (Review #844)

Der letztjährige Talisker aus den Special Releases konnte Ralfy in der Verkostung nicht gänzlich überzeugen

Neu: The Macallan Edition No. 6 – Tales of the Macallan River

Die finale Ausgabe der The Macallan Edition ist dem River Spey gewidmet - mit Link zum Shop

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyexpert
X