Glenfarclas_Visitor_Centre

Nur noch wenige Whisky-Brennereien in Schottland sind in Familienbesitz, und nur drei sind es seit ihrer Gründung durchgehend: Springbank, Glenfiddich und Glenfarclas. In Nürnberg traf Gabriele den Glenfarclas-Erben und dortigen Sales Director George Grant. In ihrem Blog whiskyundfrauen finden wir heute morgen das Interview mit ihm, in Englisch und in der übersetzten Fassung.

Äußerst interessant zu lesen.