Montag, 05. Dezember 2022, 08:53:02

Neu bei irish-whiskeys.de: Fercullen Falls und Fercullen 21 yo

Ihr erster Whiskey mit eigenem Malt-Anteil und die älteste Abfüllung der Powerscourt Distillery sind ab sofort auch in Deutschland erhältlich

Bei Irish-Whiskeys.de sind ab sofort zwei neue Abfüllungen der Powerscourt Distillery erhältlich. Alle weiteren Details zu Fercullen Falls und Fercullen 21 year old finden Sie in der folgenden Presseveröffentlichung, die wir von Irish-Whiskeys.de erhalten haben:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

NEU: Powerscourt Distillery Fercullen: Erster Whiskey mit eigenem Malt-Anteil und älteste Abfüllung

Gleich zwei neuen Abfüllungen aus der Powerscourt Distillery sind ab sofort auch in Deutschland erhältlich. Dabei präsentiert die Brennerei aus den Wicklow Mountains mit Fercullen Falls ihren ersten Whiskey mit eigenem Malt-Anteil. Ein Meilenstein für die Powerscourt Distillery, die seit 2018 destilliert. Zudem erscheint mit dem Fercullen 21 Jahre Single Malt die bis dato älteste Abfüllung unter der Marke. Hiervon ist nur eine sehr limitierte Flaschenanzahl verfügbar.

Powerscourt Distillery: Irish Whiskey aus dem Herzen der Wicklow Mountains

Die im Jahr 2017 gebaute Powerscourt Distillery begann im Sommer 2018 mit der Destillation von dreifach und zweifach gebranntem Irish Whiskey. Jedoch bereits zum Start brachte die unabhängig geführte Brennerei unter dem Markennamen Fercullen erste Whiskeys auf den Markt. Diese stammten aus der Cooley Distillery, von wo sie der damalige Master Distiller und Irish Whiskey-Legende Noel Sweeney in die Wicklow Mountains mitbrachte. Seit Herbst 2019 erfreuen Standard-Abfüllungen und ausgewählte Editionen auch deutsche Whiskey-Genießer.

“Wir begleiten die Powerscourt Distillery bereits seit den ersten Tagen”, berichtet Mareike Spitzer von Importeur und Online-Händler Irish-Whiskeys.de. “Aufgrund dieser Verbundenheit freuen wir uns umso mehr, dass der neue Fercullen Falls den ersten, selbstgebrannten Whiskey-Anteil enthält und wir ihn als neue Standard-Abfüllung auch in Deutschland anbieten können.”

Fercullen Falls: Erster Whiskey mit eigenem Malt-Anteil

Der Fercullen Falls ist ein Blended Irish Whiskey mit einem ungewöhnlich hohen Malt-Anteil von 50 Prozent sowie einem 50-prozentigen Grain-Anteil. Hierbei ist nicht nur der hohe Anteil gemälzter Gerste bemerkenswert, sondern vor allem dessen Herkunft: Die kupfernen Pot Stills der Powerscourt Distillery. Dazu kommentiert John Cashman, Head of Whiskey: “Als stolzer Wicklower ist es wunderbar am ersten (legal) destillierten Whiskey aus Wicklow in über 100 Jahren beteiligt zu sein. Das ganze Team hat hart daran gearbeitet, Fercullen Falls Blended Irish Whiskey zu produzieren und wir sind mit dem Resultat sehr zufrieden.”

Mareike Spitzer ergänzt die Basis-Daten des Whiskeys: “Fercullen Falls hat solide 43 % Alkoholvolumen. Der Malt lagerte in First-Fill Ex-Bourbon-Fässern. Wiederum der Grain stammt aus einer Kombination von Ex-Bourbon-Fässern und frischen Heavy Char-Eichenfässern.” Seinen Namen bezieht Fercullen Falls von dem Wasserfall auf dem historischen Powerscourt-Anwesen. Mit 121 Metern Höhe gilt dieser als einer der größten Wasserfälle in Irland. “Wer die Brennerei besucht, darf einen Rundgang durch die berühmten Powerscourt Gardens und eine Besichtigung des Wasserfalls nicht versäumen”, empfiehlt Mareike Spitzer.

Ältestes Release: Fercullen 21 Jahre Single Malt

Seiner Reihe Single Malts mit Altersangaben fügt die Powerscourt Distillery den Fercullen 21 Jahre Single Malt hinzu. Dazu wählte das Team um John Cashman und Head Distiller und Blender Paul Corbet besondere Whiskeys aus den von Noel Sweeney angelegten Beständen der Cooley Distillery aus. Entstanden ist Fercullen 21 Jahre Single Malt, eine limitierte Vermählung von 21-jährigen Single Malts aus Ex-Bourbon Casks mit einer Auswahl Single Malts mit Oloroso- und PX-Sherry-Finishes. Zur Abfüllung kam das bis dato älteste Release der Brennerei mit 46 Prozent Alkoholvolumen.

Zudem gibt die Powerscourt Distillery mit dem Fercullen 21 Jahre Single Malt ein jährliches Versprechen ab. Künftig erscheint jedes Jahr eine Fortsetzung in limitierter Auflage, die prominent den jeweiligen Abfüllungsjahrgang auf dem Label trägt. “Es ist klasse, nach unserem exklusiven und mittlerweile ausverkauften Fercullen 18 Jahre Single Malt Single Cask mit Moscatel-Finish nun den Fercullen 21 Jahre Single Malt zu sehen. Eine super Weiterentwicklung des bisherigen Konzepts älterer Fercullen-Whiskeys”, berichtet Mareike Spitzer.

Powerscourt House & Gardens

Die Powerscourt Distillery befindet sich auf dem historischen Powerscourt-Anwesen bei Enniskerry im County Wicklow. Dabei geht das Anwesen auf das 13. Jahrhundert zurück. Das architektonisch wertvolle Herrenhaus in seiner heutigen Form besteht seit dem 18. Jahrhundert. Umgeben ist das Gebäude von einem der schönsten und meistbesuchten Gärten Irlands, angelegt ab dem 19. Jahrhundert. Die Powerscourt Distillery bezog in 2017 das alte Mühlengebäude des Anwesens und baute dieses zum Besucherzentrum um. An dieses ist die moderne Brennerei mit ihren drei Pot Stills und Warehouseses angeschlossen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -