Montag, 26. September 2022, 11:22:48

Neu bei Kirsch Import: Whisky Druid Fary Lochan 2016/2022 – Peated Danish Single Malt Whisky

Das Gerstenmalz für diesen besonderen Whisky wurde mit frischen Brennesseln geräuchert - nur 263 Flaschen verfügbar

Aus der Zusammenarbeit zwischen dem unabhängigen Abfüller Whisky Druid und der dänische Destillerie Fary Lochan ist eine interessante Einzelfassabfüllung entstanden: Der Whisky Druid Fary Lochan 2016/2022 wird über den Distributor Kirsch Import in Kürze in den Handel gelangen. Das Besondere an Fary Lochan ist, dass man dort das Gerstenmalz mit frischer Brennessel räuchert und somit ein ganz eigenständiges Raucharoma erzeugt.

Hier mehr zu der neuen Abfüllung – über deren Verfügbarkeit sprechen Sie bitte mit dem Whiskyhändler Ihres Vertrauens:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Spezialität? Brennnesselrauch! Fary Lochan in Bestform mit dem Whisky Druid Single Cask

Der sommerliche Morgennebel hat sich gerade gelichtet, wenn Morten, Thomas, Tine und ihre Mutter Anne in den Wald aufbrechen. In der sonnigen Jahreszeit steht die Natur rund um ihr Heimatörtchen Farre im waldigen Herzen Dänemarks in voller Blüte. Auch die Brennnessel. Die Heilpflanze mit den feinen Brennhaaren ist das Zielobjekt der Brenner-Familie:

Sie verleiht ihrem handgemachten Danish Single Malt seinen weltweit einmaligen Charakter.

Die winzige, familiengeführte Fary Lochan Destilleri verwendet als einzige frische Brennnesseln zum Räuchern ihres Gerstenmalzes. Die Idee dazu hatte Jens-Erik Jørgensen. Annes mittlerweile verstorbener Ehemann und Vater der drei Geschwister wuchs auf der dänischen Insel Fünen auf, wo man traditionell Käse über Nesselrauch räuchert. Am Ende des Jahres 2009 befüllte er sein erstes Fass. Das Resultat? Ein wahrgewordener Whisky-Traum: vollmundig, ölig und rauchig.
 
Vom Getreide bis zu den Brennnesseln bedient sich Fary Lochan in der Region. Gebrannt wird allerdings nach schottischem Vorbild und in eigens angefertigten, kupfernen Pot Stills aus dem Whisky-Mutterland. In limitierten Mengen entstehen so vier Standards, verschiedene Gins und eine Reihe an Sonderabfüllungen, gereift in Bourbon Barrels und veredelt in Rum- oder Moscatel-Fässern.

Der Druide in Dänemark: Brennnesselrauch & weiße Schokolade

Besonders rar sind unabhängige Abfüllungen der kleinen Craft-Brennerei. Für eine feste Größe wie den Whisky-Druiden hat Fary Lochan aber eine der wenigen Ausnahmen gemacht.

Sein Whisky Druid Fary Lochan 2016/2022 reifte 5 Jahre lang in einem First Fill Bourbon Barrel. Die amerikanische Weißeiche und der aromatische Brennnesselrauch gehen eine komplexe Kooperation ein, in der sich würzige Gartenkräuter und angenehmer Rauch ebenso wohl fühlen wie weiße Schokolade, Vanille und Beeren.

Der unverfälschte Hochgenuss kam mit 57,3 Volumenprozenten in die limitierten Little-Sumo-Flaschen.

Whisky Druid Fary Lochan 2016/2022 – Peated
Danish Single Malt Whisky

5 Jahre
Dest. 2016
Abgef. 2022
Herkunft: Dänemark
Fasstyp: First Fill Bourbon Barrel
Fassnr. 2016-15
263 Flaschen
0,7 Liter
57,3% vol. Cask Strength
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Tasting Notes:

 Nase: Vanillezucker, dezente Gartenkräuter und ein Hauch von Rauch. Dann frischer und würziger werdend, mit intensivierenden Noten von Erdbeeren und Stachelbeeren sowie schließlich weißer Schokolade mit Haselnuss.

Gaumen: Ölig mit Vanillesüße, Kräutern und im Hintergrund dezentem Rauch. Die Schokoladennoten nehmen zu, dazu stoßen leichte, angenehme Wachstöne und kräftiger werdender Rauch, der lange verbleibt.

Nachklang: Lang und rauchig mit Kräuterwürze, Vanille und weißer Schokolade.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X