Dienstag, 07. Dezember 2021, 15:55:11

Neu: Booker’s Bourbon Batch 2021-03 – Bardstown Batch

Bei uns leider nur schwer zu bekommen - das "Flagschiff" aus der Jim Beam Destillerie

Die Booker’s Bourbons von Jim Beam gelten allgemein als die „Auslese“ unter den Abfüllungen der Destillerie in Bardstown – mit knackigen Fassstärken und eine sehr intensiven Geschmacksprofil. Sie waren auch bei uns in Europa lange Zeit erhältlich – in den letzten fünf Jahren aber ist es eminent schwierig geworden, sie als europäischer Bourbonfan zu beziehen. Man muss schon Beziehungen zu us-amerikanischen Händlern haben…

Heute ist die neueste Ausgabe des Booker’s angekündigt worden: Der Booker’s Bourbon Batch 2021-03 – Bardstown Batch wird mit satten 62,8% vol. abgefüllt werden – nach sechs Jahren und fünf Monaten in Barrels in den Lagerhäusern von Jim Beam. Geschmacklich kann man sich von ihm Noten von braunem Zucker, Karamell und Bäckergewürzen erwarten. Jim Beam bezeichnet ihn als eine Hommage an den Heimatort des sechsten Master Distillers, Booker Noe – eben Bardstown in Kentucky.

In den USA wird der Booker’s Bourbon Batch 2021-03 – Bardstown Batch 89,99 Dollar kosten – und bei Fachhändlern ab Ende Oktober erhältlich sein.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X