Dienstag, 21. September 2021, 20:14:39

Neu: John Crabbie 1992 28yo Single Cask Single Malt Whisky

Der neue gesourcte Whisky von John Crabbie stammt aus einer Brennerei aus dem Tal des Flusses Livet

28 Jahre alt ist er, und er stammt aus einer ungenannten Speyside-Brennerei im Tal des Flusses Livet (wo es nicht soooo viele Destillerien gibt, nämlich Glenlivet und Tamnavulin): Der neue John Crabbie 1992 28yo Single Cask Single Malt Whisky reiht sich ein in einige andere sehr alte Abfüllungen, die die Brennerei in Edinburgh als gesourcte Whiskys abgefüllt hat – so gab es zum Beispiel 2018 bereits ebenfalls einen 28 Jahre alten Speysider.

Geschmacklich soll der mit 45,5% vol. abgefüllte Whisky in der Nase frische Früchte zeigen, dazu Anklänge würziger Eiche. Am Gaumen bietet er dann Bratäpfel und Schoko-Karamellbonbons, gefolgt von einem süßen, cremigen Finish.

John Kennedy, der Commercial Controller für Schottland von John Crabbie & Co. meint im Artikel in The Spirits Business, dass man von der Destillerie, von der das Fass stammt, selten so alte Abfüllungen bekäme und er meint, dass er durch seinen Preis auch recht schnell ausverkauft sein würde.

Was uns dann natürlich auch zum Preis bringt: 350 Pfund kostet die Flasche in UK – für unsereins am Kontinent käme da bei einem Eigenimport leider seit dem Brexit noch Wesentliches an Zoll und Gebühren dazu…

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X