Donnerstag, 26. November 2020, 04:34:14

Neu: Springbank 21yo Release 2015 (mit Tasting Notes)

Beam 2020 Laphroaig

Nicht wirklich neu, sondern „nur“ neu aufgelegt ist die dritte Neuerscheinung von Springbank diese Woche: Der Springbank 21yo erscheint nun in der Ausgabe 2015, die sich zumindest optisch nicht auffällig vom 2014er-Release unterscheidet. Die Auflage des mit 46% abgefüllten Whiskys ist nicht besonders hoch: 3600 Flaschen kommen auf den Markt. Die Tasting Notes sehen in unserer Übersetzung so aus:

Nase: Trockene Noten von Amontillado-Sherry, die Orangenzesten und Eindrücke von Mango, Champagner und Fruchtsalat umspielen.

Gaumen: Der alte Springbank-Stil – staubig, der Geruch des Lagerhauses, erdig. Dann Vanille, Honigwaben und Noten von belgischer Schokolade.

Finish: Mehr Orangenzesten und Butterscotch mit einem salzigen Unterton.

Auch dieser Springbank sollte in der zweiten Februarhälfte im Handel auftauchen.

Bild: Springbank
Bild: Springbank

Whiskyexperts-Whiskyfreunde

Unsere Partner

Kaspar Button
Whiskyhaus Button
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
JJCorryIW Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Hinch Distillery trifft Vereinbarung mit deutschem Vertriebspartner Schlumberger

Die nordirische Brennerei startet außerdem ihr Fasskaufprogramm

Jetzt verfügbar: Springbank 17yo Madeira Wood

Der neue Springbank sollte spätestens in einigen Tagen im Handel auftauchen.

PR: Dewar’s Blend mit neuer Kampagne „Stay Curious“ (mit Video)

Eine neue Kampagne soll den Blend von Bacardi zeitgemäß, aber aus der Tradition heraus operierend, darstellen

Serge verkostet: Glen Keith im Neunerpack

Die Abfüllungen aus der Speyside-Brennerei von Pernod Ricard können durch die Bank punkten...

Bimber Distillery mit zwei Neuheiten: Oloroso Cask Small Batch 003, Ex-Bourbon Cask Small Batch 002

Beide Whiskys sollen ab heute im Webshop der englischen Brennerei verfügbar sein - mit Link im Artikel

Gortinore Distillery in Waterford erhält Baugenehmigung

Das Unternehmen hat bislang den Natterjack-Whiskey produziert - nun dürfen sie eine eigene Distillery um 8 Millionen Euro bauen

Neu: Glen Scotia 30yo

In UK kostet der neue Glen Scotia umgerechnet 950 Euro - nur 500 Flaschen davon wurden abgefüllt

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X