Samstag, 24. Juli 2021, 13:59:52

Neu: The General

The-General-Limited-Release-Bottle-Shot-hi-resEin schwerwiegendes Problem: in seinen Lagerhäusern findet man Fässer, die vor Urzeiten abgefüllt worden. Darin befindet sich Scotch, in jungen Jahren geblendet wurde. Danach sind diese Fässer in einer hinteren Ecke vergessen worden und der Whisky konnte in Ruhe reifen. Die Herkunft der Destillate ist nicht nachvollziehbar, niemand kann mehr sagen, aus welchen Brennereien Grain und Malt Whisky überhaupt kamen.

Compass Box sind solche Fässer angeboten worden, und weil sie von der Qualität der darin enthaltenen Whiskys beeindruckt waren, nahmen sie sich dieser an. Ihre neue Abfüllung heißt „The General„, abgefüllt mit 53,4 % Vol. in Fassstärke und auf 1.698, wie bei Compass Box gewohnt, äußerst ansprechend gestalteten, Flaschen limitiert. Die Whiskys für diesen Blend kommen sowohl aus Ex-Bourbon Fässern als aus Ex-Sherry-Casks.

Offizielle Geschmacks-Beschreibung
Er verfügt über eine außergewöhnliche Tiefe, mit Aromen, welche an Gewürze, getrocknete Früchte und alten Sherry erinnern. Am Gaumen ist er sehr weich, ein Ausdruck des Blendens von Malt Whisky mit Grain Whisky als Kunst, und das Finish ist sehr, sehr lang.

Wir durften diesen Whisky bei einem Compass Box Tasting in Glasgow verkosten, ein wunderbarer, sehr voller, äußerst würdiger Whisky.

„The General“ ist ab dem 18. November 2013 erhältlich und wird ca. £200 / $295 kosten.

2 KOMMENTARE

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X