Dienstag, 07. Dezember 2021, 16:03:49

Neu: The Glengoyne Russell Family Cask (mit Video)

Erstmals wählte die Familie Russell als Eigentümer der Brennerei ihr eigenes Fass für eine Abfüllung aus

Die Brennerei Glengoyne befindet sich im Besitz der Ian Macleod Distillers Ltd.. Dieses Unternehmen gehört der Familie Russel und ist seit ihrer Gründung familiengeführt. Mittlerweile ist bereits die vierte Generation bei den Ian Macleod Distillers tätig. Doch erst jetzt wählten Mitglieder der Familie ein Fass aus, um es als The Glengoyne Russell Family Cask abzufüllen. Die Wahl von Peter, Leonard und Tom Russell fiel einstimmig auf das Fass 1549, einem Refill Sherry Butt, das vor über 36 Jahren befüllt wurde, wie sie uns in einem Video erläutern.

The Glengoyne Russell Family Cask ist somit ein 36 Jahre alter Single Malt, in Fassstärke mit 50,7 % Vol. abgefüllt. Nur 402 Flaschen gab das Fass nach der langen Reifezeit noch her. Flaschen des Russell Family Cask sind im Online- und Destillerie-Shop von Glengoyne für 3.500 £ (etwas über 4.100 €) erhältlich. sowie im Fachhandel in Großbritannien, Australien, Deutschland, den Niederlanden, Taiwan und China erhältlich sein.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X