Zum Feis Ile wird Hunter Laing, das Unternehmen hinter der gerade im Bau befindlichen Islay-Destillerie Ardnahoe (Berichte darüber können Sie hier lesen) eine neue Abfüllungsserie namens „The Kinship„, auf Deutsch „Die Verwandtschaft„, auf den Markt bringen – und die hat es in sich:

The Kinship sind Abfüllungen von den anderen auf Islay ansässigen Destillerien, so zum Beispiel Bunnahabhain, Bowmore, Ardbeg oder Port Ellen, die sozusagen die Nachbarschaft von Ardnahoe feiern. Insgesamt sechs Abfüllungen sind heute vorgestellt worden, und alle zeichnen sich durch ein beachtliches Alter aus:

  • Bunnahabhain 28yo
  • Bowmore 30yo
  • Caol Ila 33yo
  • Laphroaig 30yo
  • Ardbeg 26yo
  • Port Ellen 34yo

Jim McEwan hat die Abfüllungen ausgesucht und seine Tasting Notes befinden sich auf den Etiketten, die im übrigen die verschiedenen Stufen des Herstellungsprozesses des Whiskys zeigen.

Am 30. Mai und 1. Juni wird Jim McEwan diese Whiskys in Verkostungen beim Feis Ile präsentieren, Tickets dazu gibt es hier – zum Preis von je 150 Pfund.

Preise der Abfüllungen wurden noch nicht genannt, das Alter lässt jedoch den Gedanken an lockere Leistbarkeit gar nicht erst aufkommen.