Dienstag, 03. Oktober 2023, 13:11:32

Neu von Kirsch Import: Murray NcDavid für Deutschland, neue Classic Range von Berry Bros. & Rudd, ElsBurn The Wayfare Batch 003

Sieben auf einen Streich: Die Whisky-Neuheiten, die über Kirsch Import in den Handel kommen, sind allesamt Single Malts

Wie jeden Dienstag dürfen wir Ihnen heute auch die neuesten Abfüllungen vorstellen, die über Kirsch Import nach Deutschland kommen. Diesmal sind es sieben Bottlings von Murray McDavid, darunter auch ein 31 Jahre alter Bunnahabhain, zwei neue Berry Bros & Rudd sowie der neue ElsBurn The Wayfare Batch 003. All diese Bottlings sollten in den nächsten Tagen beim Händler Ihres Vertrauens zu finden sein.

Aber alles der Reihe nach, und alles wie gewohnt mit mehr Details:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Murray McDavid for Germany: Bis zu 31 Jahre alte Single Casks für Anspruchsvolle

Das Markenzeichen von Murray McDavid? Ein herausragender Holzschatz. Aus dem erlesenen Fassbestand des unabhängigen Abfüllers konnten wir erstmals exklusive Single Casks für Kirsch-Kunden sichern. Die sieben Einzelfassabfüllungen stammen aus den Reihen Benchmark, dem Herzstück von Murray McDavid, und Mission Gold, die besonders alte, seltene und außergewöhnliche Whiskys umfasst.

Zum Beispiel den Ledaig 2001/2023 aus dem rauchigen Zweig der Tobermory Distillery. Nach 21 Jahren im Fass fängt der Single Malt den wilden Charakter der schottischen Westküste ein.
Maritime Noten transportiert auch der ölige Bunnahabhain 1991/2023. Dazu stoßen nach Finish im kompakten Bourbon Cask von Koval tropische Früchte, Vanille und Hopfen.

Leichten Speyside Malt von außergewöhnlicher Seite zeigt der Linkwood 2008/2023. 3,5 Jahre Veredelung in einem Rotweinfass aus dem Bordeaux verleihen ihm komplexes Charisma.

Weltweit liebt man die in Sherryfässern gereiften Single Malts von Aberlour. Mit dem vollmundigen Aberlour 2008/2023 aus einem PX Cask zollt Murray McDavid der Speyside-Institution Respekt.

Auch Sherry und The GlenAllachie passen zusammen. Nach elf Jahren im Sherry Butt krönte man den GlenAllachie 2008/2023 aber mit einem Finish im Tawny Port Barrique. Das Ergebnis? Eine überaus aromatische, üppige Version des gefeierten Speysiders.

Schweren Single Malt aus dem Herzen der Speyside kombinierten die Holzmanagement-Experten mit Sherry und French Red Wine Casks. Der Craigellachie 2009/2023 ist ein außergewöhnlicher Single Malt mit intensiven Fruchtnoten, cremiger Praline und öligem Malz.

Wer dagegen lieber rauchiges Popcorn, tropische Früchte und Ingwerkekse schmeckt, ist mit dem getorften Ardmore 2011/2023 bestens bedient.

Ledaig 2001/2023 – Mission Gold
Murray McDavid Island Single Malt Scotch Whisky
Specially bottled for Germany
 
21 Jahre
Dest. 2001
Abgef. 2023
Herkunft: Schottland, Inseln
Fasstyp: American Oak Hogshead (Finish)
Fassnr. 800117
213 Flaschen
52,7% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Bunnahabhain 1991/2023 – Mission Gold
Murray McDavid Islay Single Malt Scotch Whisky
Specially bottled for Germany
 
31 Jahre
Dest. 1991
Abgef. 2023
Herkunft: Schottland, Islay
Fasstyp: Koval Bourbon Cask (Finish)
Fassnr. 1925536
67 Flaschen
42,6% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Linkwood 2008/2023 – Benchmark
Murray McDavid Speyside Single Malt Scotch Whisky
Specially bottled for Germany
 
14 Jahre
Dest. 2008
Abgef. 2023
Herkunft: Schottland, Speyside
Fasstyp: Margaux Wine Barrique (Finish)
Fassnr. 1907246
302 Flaschen
55,3% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Aberlour 2008/2023 – Benchmark
Murray McDavid Speyside Single Malt Scotch Whisky
Specially bottled for Germany
 
14 Jahre
Dest. 2008
Abgef. 2023
Herkunft: Schottland, Speyside
Fasstyp: Bourbon Barrel, Ximénez-Spinola Pedro Ximénez Sherry Cask (Finish)
Fassnr. 2000004
98 Flaschen
47,2% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

GlenAllachie 2008/2023 – Benchmark
Murray McDavid Speyside Single Malt Scotch Whisky
Specially bottled for Germany
 
14 Jahre
Dest. 2008
Abgef. 2023
Herkunft: Schottland, Speyside
Fasstyp: Sherry Butt, Caves de Murça Tawny Port Barrique (Finish)
Fassnr. 900867A
262 Flaschen
57,1% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Craigellachie 2009/2023 – Benchmark
Murray McDavid Speyside Single Malt Scotch Whisky
Specially bottled for Germany
 
13 Jahre
Dest. 2009
Abgef. 2023
Herkunft: Schottland, Speyside
Fasstyp: Sherry Hogshead, French Red Wine Barrique (Finish)
Fassnr. 170484
280 Flaschen
58,3% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Ardmore 2011/2023 – Benchmark
Murray McDavid Highland Single Malt Scotch Whisky
Specially bottled for Germany
 
11 Jahre
Dest. 2011
Abgef. 2023
Herkunft: Schottland, Highlands
Fasstyp: Bourbon Cask, Koval Bourbon Cask (Finish)
Fassnr. 801904
137 Flaschen
57,2% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Blended wird zu Single Malt: Neue Classic Range von Berry Bros. & Rudd

Mit zwei Royal Warrants und einer über 300-jährigen Geschichte ist Berry Bros. & Rudd Großbritanniens ältester Wein- und Spirituosenhändler. Das Unternehmen ist nach wie vor in Familienbesitz und wird seit 1698 von der St. James’s Street Nr.3 aus geleitet. Die Londoner Institution verbindet die Kompetenz eines unabhängigen Abfüllers mit dem Zugang zu erstklassigen Whisk(e)ys. In deren Welt lädt die Classic Range ein – mit Abfüllungen, die synonym für ihre regionale Herkunft stehen oder einen klassischen Stil zur Geltung bringen.

Zu den Herzstücken der Reihe gehören der Sherry Cask Matured Blended Malt und der Islay Reserve Blended Malt – bis jetzt. Ab heute begeistern die Klassiker Einsteiger wie Kenner als Single Malts.

Mit einer anziehenden Balance aus Sherrynoten behält der Sherry Cask Matured Single Malt seinen Vorbildcharakter für diesen Whisky-Stil, den er nun mit erhöhten 45,3% vol. zum Ausdruck bringt.

Die Hebrideninsel Islay ist bekannt für ihren unverwechselbaren torfigen Stil und die rauchigen Aromen ihrer Whiskys. Der Classic Islay Reserve Single Malt ist ein sorgfältig ausgewähltes Beispiel dafür, warum diese kleine Insel auf der ganzen Welt so viel Kultstatus genießt.

Mit Noten von Teer, hellen Früchten, einem Hauch Süße und kräftigem Torfrauch fängt er die Essenz des Eilands ein.

Classic Sherry Cask Matured
Berry Bros. & Rudd Single Malt Scotch Whisky
 
Herkunft: Schottland
Fasstyp: Sherry Butts
45,3% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Classic Islay Reserve
Berry Bros. & Rudd Single Malt Scotch Whisky
 
Herkunft: Schottland
Fasstyp: Bourbon Casks
45,3% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Endlich wieder da: ElsBurn legt ersehntes Batch von The Wayfare nach

Er spielt die Rolle des großen Bruders in der ElsBurn-Range: ElsBurn The Wayfare wird in Cask Strength abgefüllt – für ein Plus an Aroma. Dabei ist voller Geschmack bei den Abfüllungen der Hercynian Distilling Co. ohnehin Standard. Der Familienbetrieb aus dem Harz baut auf rund 16 verschiedene, zum Großteil mit Likör- und Süßweinen vorbelegte Fasstypen.

Von dieser außerordentlichen Fassvielfalt profitiert auch das ersehnte ElsBurn The Wayfare Batch 003. Bis zu elf Jahre lang interagierten die Bestandteile des limitierten Single Malts mit dem Holz – zu 50 Prozent bestehend aus Sherry Hogsheads, zu 50 Prozent aus Port, Marsala, Málaga sowie Grand Cru Claret Hogsheads.

Älter und stärker denn je zeichnet The Wayfare bei fassstarken 58,2 Volumenprozenten ein komplexes Panorama in Nase und Gaumen. Hier gehen üppiger Früchtekuchen, süße Beeren, Spekulatius und Karamellcreme über zu Rosinenkeksen, kandierten Früchten, (Eichen-)Würze und heller Schokolade, bevor der Hercynian Single Malt Whisky mittellang ausklingt.

ElsBurn The Wayfare Batch 003 2023
The Original Hercynian Single Malt Whisky
 
4-11 Jahre
Herkunft: Deutschland, Harz
Fasstyp: Sherry, Port, Marsala, Málaga & Grand Cru Claret Hogsheads
3.840 Flaschen
58,2% Cask Strength
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Tasting Notes:

Nase: Die erste Nase beginnt mit üppigem Früchtekuchen und gebackenen Rosinen – parallel dazu macht sich die kräftige Fassstärke dezent bemerkbar. Danach erstarken Noten von winterlichem Dessert: süße Beeren, Spekulatius und helle Karamellcreme. Am Ende folgen moderate Eiche und ein dezenter Hauch von Salz, Pekannuss und Mokka.

Geschmack: Kräftig, aber zugänglich und samtiger als erwartet. Noten von Rosinenkeksen mit Meringue und süße Trauben dominieren zunächst, während feine kandierte Früchte erstarken. Im Anschluss treten dezente Eichenaromen, helle Schokolade und eine griffige (Ge-)Würzigkeit auf. Zum Ende hin blühen feine Vanille und knackige Noten von Karamell auf.

Nachklang: Der komplexe Geschmack hält sich mittellang und versprüht auch noch nach einigen Minuten seinen Charme.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -