Montag, 27. September 2021, 12:32:17

Neue Destillerie in den Highlands: Twin River Distillery

Eine neue Destillerie, die bereits das erste Fass abfüllte

Etwas südwestlich von Aberdeen liegt in den Highlands der Ort Banchory – für Whiskyfreunde bislang Terra incognita. Das sollte sich aber nun ändern, denn seit kurzem ist Banchory die Heimat der neuesten Destillerie Schottlands.

Hinter der Twin River Distillery steht das Team der Twin River Brewery, berichtet Herald Scotland. 200.000 Pfund hat man bereits in die Destillerie investiert, und man konnte auch bereits das erste Fass abfüllen. Weitere 1.4 Millionen Pfund will man 2018 in das Unternehmen stecken und eine eigene Destillerie (zur Zeit arbeitet man wohl auf dem Gelände der Brauerei) und ein eigenes Besucherzentrum in der Mitte von Banchory bauen. Finanzieren will man das sowohl mit Eigenkapital wie auch mit fremden Mitteln.

Interessant auch, wie man die ersten Fässer abgefüllt hat: Man hat schokoladig geröstetes Malz verwendet und den Spirit in nur 55l große ausgebrannte American Virgin Oak-Fässer gefüllt – dadurch reift der Whisky wesentlich schneller.

Über weitere Entwicklungen dort werden wir Sie natürlich auf dem Laufenden halten.

Ein Blick auf Banchory, südwestlich von Aberdeen. Hier steht die Twin River Distillery. Photo credit: Nick Bramhall via Visual hunt / CC BY-SA

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X