Samstag, 28. November 2020, 05:45:12

Neuseeland: Cardrona Distillery hat nun schottische Brennblase

Beam 2020 Laphroaig

In Neuseeland geht es mit der Cardrona Distillery munter weiter: Nachdem wir im März des vorigen Jahres über Pläne für diese Destillerie berichteten und im Juli des gleichen Jahres eine Meldung über die ersten Freigaben bringen konnten, ist nun am Samstag die schottische Brennblase in der Destillerie eingetroffen, wie die Otago Daily Times berichtet (dort findet man auch ein Bild davon).

Die Brennblase wurde, so wie ein Gutteil der Brennblasen in schottischen Destillerien, von Forsyths in Rothes hergestellt. Sie gesellt sich zu einer kleineren Brennblase, die bereits auf dem Gelände der Cardrona Distillery ist, und einer Brenneinheit für Gin, Wodka und Orangenlikör.

Das Rundherum der Destillerie ist aber noch nicht so weit fortgeschritten, wie es die Besitzer gerne hätten – die Baufirmen hatten wegen der Aufbauarbeiten in Christchurch nach dem Erdbeben verständlicherweise andere Prioritäten, so der Bericht. Als neuer offizieller Eröffnungstermin wird nun Oktober genannt.

cardrona

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
GaG Partnerbutton
Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Holyrood Distillery brennt speziellen Whisky nach 100 Jahre altem Rezept

Die Brennerei wird alte Gerstensorten und alte Hefe verwenden und die Fässer dann auf whiskyhammer.com versteigern

TTB-Neuheiten: Octomore 12.1, Octomore 12.2

Die beiden kommenden Octomore sind sehr ähnlich beschrieben, was Gerste, Fassauswahl und ppm- sowie Alkoholwerte betrifft

PR: Whisky.de bringt neuen Whisky.de Malt von Horst Lüning heraus

Der Ehemann der Gründerin von whisky.de hat sich mit dem eigenen Whisky einen Traum erfüllt

Cocktail: Hot Toddy mit Teeling „Damn Fine Hot Whiskey”

Das erste von vier winterlichen Cocktail-Rezepten mit Whisky - kurariert von Mario Kappes, Global Advocacy & Education Manager bei BORCO

PR: The Balvenie präsentiert die dritte Ausgabe der gefeierten Serie „The Balvenie Fifty“

Die neueste, 50 Jahre alte Abfüllung ist gehaltvoll und tiefgründig in der Nase und begeistert mit einem süßen Eichenfinish.

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Mareike
X