Montag, 17. Februar 2020, 23:28:20

Nikka investiert 55 Mio. Euro zur Steigerung der Produktion um 20%

Aber erst 2030 wird man wieder alle Marken in vollem Umfang verkaufen können

Amrut Top of Site

Wie Nikkei Asia Review heute berichtet, wird der japanische Brenner Nikka die Produktion in seiner Yiochi Distillery auf Hokkaido ein neue Tanks aufstellen, um dort den mehr produzierten Spirit vor und nach der Fasslagerung zwischenlagern zu können. Ein neues Lagerhaus soll gebaut werden – aber vor allem wird man wieder rund um die Uhr arbeiten. Diese Praxis wurde kurz vor der Jahrtausendwende eingestellt und soll nun wiederbelebt werden.

Das Investitionsprogramm, das man zu fahren gedenkt, wird bis 2021 umgerechnet 55.5 Millionen Euro kosten und soll den Output um insgesamt 20% steigern. Es betrifft auch die Miyagikyo Distillery, wo man ebenfalls ein neues Lagerhaus bauen will.

Der Ausstoß der Brennerei soll dann ab 2025 wider die 5,8 Millionen Liter Alkohol übertreffen, die man bereits im Rekordjahr 1983 prodzuiert hat. Erst ab 2030 wird man die 2014 eingestellten oder nur mehr reduziert zum Verkauf gelangenden Marken Taketsuru, Miyagikyo und Yoichi wieder im vollen Umfang anbieten können.

Die Miyagikyo Distillery von Nikka

 

Unsere Partner

Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Irlands älteste lizenzierte Destillerie präsentiert den Kilbeggan® Single Pot Still Irish Whiskey

Der neue Whiskey aus der irischen Taditionsdestillerie ist nun auch offiziell für Deutschland erschienen.

PR: „Whisky 2020 Festival“ in Limburg an der Lahn – Das Festival der Sinne

Die ersten Infos zu einem der Messehighlights des Jahres - mit Folder

PR: Douglas Laing veröffentlicht die älteste Port Ellen-Abfüllung im Portfolio

299 Flaschen vom Port Ellen 40yo wird es geben - einige davon auch im deutschen Handel

Exklusiv: Interview über Aberfeldy mit Tjalling Simoons, Marketing Director Bacardi Deutschland

Ein Gespräch über Marke und Märkte, die Brennerei und persönliche Vorlieben

Gewinnen Sie drei exzellente indische Whiskys aus der Paul John Distillery in Goa

Mit dem Bremer Spirituosen Contor den Paul John Peated Select Cask, den Paul John PX Select Cask und den Paul John Oloroso Select Cask gewinnen!

TTB-Neuheiten: Royal Salute Polo Estancia Edition, The Macallan No. 6

Zwei neue Funde in der Datenbank, in der potentielle Neuerscheinungen für den US-Markt eingetragen werden müssen

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250
X