Sonntag, 28. Februar 2021, 13:47:57

Pernod Ricard bündelt Travel Retail Aktivitäten

Die Umstrukturierung wird mit 1. Juli 2017 wirksam

Der französische Getränkegigant Pernod Ricard hat bekanntgegeben, dass er seine drei bestehenden Global Travel Retail Gruppen in eine einzige Organisation bündeln will, die von London aus geführt wird.

Bislang war das Travel Retail Geschäft bei dem Unternehmen in die Bereiche Asia Pacific, Americas und EMEA, zu dem auch Europa gehörte, gegliedert. Die am 1. Juli dieses Jahres aktiv werdende globale Organisation wird dann von Mohit Lal, der bislang der Gruppe Asia Pacific vorstand, geführt werden. Ihm beigestellt sind eine Menge anderer Manager, sie stammen zumeist aus den bislang existierenden Gruppen.

Die Gruppe wird von marktbasierten Business Units unterstützt werden, gab Ian Williams, der Managing Director der EMEA-Gruppe bekannt.

Weitere organisatorische und exekutive Schritte, so Ian Williams laut dem Artikel in The Spirits Business, werden zur gegebenen Zeit veröffentlicht werden.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X