Montag, 17. Februar 2020, 08:34:01

PR: 12. Whisky´n´More 2020 am 6. und 7. März 2020 in Hattingen

Der Messewhisky ist ein deutscher Rye in Fassstärke

Amrut Top of Site

Zum 12. Mal startet am 6. März 2020 die Whisky´n´More, die Whiskymesse für unabhängige Whiskyhersteller und Importeure in Hattingen.

Der Veranstalter hat uns dazu interessante und nützliche Infos übermittelt, die wir natürlich wie immer gerne mit unseren Lesern teilen. Hier alles Wissenswerte dazu:


Presseinfo zur 12. Whisky´n´More 2020

„Wildwasser statt Mainstream“-die ultimative-Whiskymesse für unabhängige Whiskyhersteller und Importeure

Bei der 12. Ausgabe dieser bereits traditionellen Veranstaltung ist die Ausrichtung hin zu neuen innovativen Produzenten und deren Whisky. So ist neben vielen weiteren Neuigkeiten der Messewhisky erstmals kein schottischer und auch kein Malt sondern ein deutscher Rye in Fassstärke. Das ist auch ein weiteres Merkmal der Messe. Wir wollen weg von den verdünnten Supermarkt- und Discounterwhiskies minderer Qualität.

Ruhezonen, zum Whisky passende Programmpunkte und Spezialitäten, wie heimische Craft-Biere kleiner Brauereien wie artverwandte Edelspirituosen, Schokolade und Kaffeesorten, Kunst und Accessoires sorgen für Abwechslung.

Wieder dabei sind auch heimische Brennereien…denn in einem guten Fass braucht ein fein gebranntes deutsches Destillat sich (im wahrsten Sinne des Wortes) nicht vor der ausländischen Konkurrenz zu verstecken.

Thementastings in speziell ausgestatteten und personell betreuten Räumen mit renommierten Kennern der Whiskyszene vermitteln den Besuchern einen facettenreichen Blick hinter die Kulissen des Whiskybusiness.

Darüber hinaus wird die kostenlose Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel in Zusammenarbeit mit der BOGESTRA auf das gesamte VVR Gebiet erweitert.

Hiermit laden wir am 6. und 7. März 2020 herzlich zur 12.Auflage derWHISKY´N´MORE, der Publikums- und Fachmesse zum Thema Whisk(e)y in die Räumlichkeiten des LWL-Industriemuseums und der Gastronomie des HENRICHS  in Hattingen ein.

Die Messe ist geöffnet am Freitag, dem 6. März 2020 von 16 bis 22 Uhr und am Samstag, dem 7. März 2020 von 12 bis 20 Uhr.

Eintritt: 12,00€ incl Tastingglas,Museumsbesuch und freier Fahrt mit dem ÖPNV

Weitere Infos und Tickets unter : www.whiskynmore.de    

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

TTB-Neuheiten: Royal Salute Polo Estancia Edition, The Macallan No. 6

Zwei neue Funde in der Datenbank, in der potentielle Neuerscheinungen für den US-Markt eingetragen werden müssen

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (167)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Whiskyclubs stellen sich vor (1): The Most Venerable Order of the Highland Circle, Nürnberg

Ein altehrwürdiger Club aus Nürnberg - bei dem es nicht ganz so einfach ist, Mitglied zu werden...

Fremde Federn (84): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskystats: Zweitmarktpreise im Januar wieder gestiegen

Besonders Islay-Whiskys profitierten von der Trendwende. Beobachtet wurden 15.000 Käufe und Verkäufe

Bis Sonntag: Exklusives Irish Whiskey Tasting & Dinner + Übernachtung im Hotel de Weimar in Ludwigslust gewinnen!

Beam Suntory verlost Exquisites für den Gaumen in einem großartigen Ambiente - inklusive Übernachtung. Machen Sie jetzt mit!

PR: Die japanische Whiskydestillerie Mars Shinshu lanciert die erste Einzelfassabfüllung exklusiv für Österreich

Der Importeur Vienna Distribution erwartet die Auslieferung für den März

Exklusiv: Videointerview mit Kingsbarns Master Distiller Peter Holroyd

Wir sprechen über die Einzelfassabfüllung für Deutschland, den Hausstil der Brennerei und warum man ihn gewählt hat.

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X