Montag, 08. August 2022, 12:15:21

PR: BOCHUM IS CALLING!

Vom Festival – Pressebüro der Finest Spirits & Beer 2015  in Bochum haben wir eine Pressemitteilung in Form eines Interviews mit dem Veranstalter Frank-Michael Böer erhalten, welches wir hier mit Ihnen teilen :

Das Festival rund um feinste Spirituosen und kreative Braukunst geht in die zweite Runde.

Die Finest Spirits & Beer öffnet zum zweiten Mal ihre Pforten in der Jahrhunderthalle in Bochum. Vom 9. bis 11. Oktober stehen wieder alle Zeichen auf Genuss. Genießer, Fachbesucher, Neugierige und Kenner können sich auf all die Kleinen und Großen der Bier- und Spritszene freuen, auf Newcomer und Traditionsmarken, auf Sondersude und Raritäten. Es wird verkostet und gefachsimpelt, entdeckt und nachgefragt sowie live gebrannt – ein Get Together feinster Spirituosen und kreativer Braukunst. Knapp 60 Aussteller präsentieren sich auf der Finest Spirits & Beer 2015.

Was erwartet die Besucher auf der diesjährigen Finest Sprits & Beer? Was sind die Besonderheiten und Neuerungen 2015 in Bochum? Wir wollen es genauer wissen und haben nachgefragt bei Frank-Michael Böer, Veranstalter der Finest Spirits & Beer.

Frank-Michael-Boeer

Herr Böer, das Festival geht in die zweite Runde. Was ist Ihr Anspruch für die Finest Spirits & Bier 2015?

Frank-Michael Böer: „Bei der Premiere im letzten Jahr haben wir gesehen, dass wir mit unserem Festival den Nerv der Genussmenschen im Pott getroffen haben. Deshalb möchten wir auch 2015 wieder ein erlebnisreiches, interessantes Festival für alle Fans von Whisky, Spirits, guten Bieren und dazu passende Genuss-Themen in Bochum bieten. Wir haben knapp 60 Aussteller – darunter 6 bekannte Premiumpartner – an Bord, die sich darauf freuen ihre Spezialitäten, Sondersude und Raritäten mit den Besuchern zu verkosten, untereinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.“

Was ist der Schwerpunkt der Finest Spirits & Beer 2015?

Frank-Michael Böer: „Es geht uns wie auch schon bei der Premiere 2014 darum, die beiden Genussthemen Spirituose und Bier auf einem Festival zu vereinen. Wir bieten den Gästen und Besuchern damit eine immense Bandbreite an renommierten, kreativen und frischen Ausstellern zweier Branchen, die es zu entdecken gibt. Heute entscheidet sich der Genießer nicht mehr zwischen Spirituose und Bier, es gibt nicht mehr nur den Whisky- oder den Pilstrinker. Spirituose und Bier schließen sich nicht mehr aus. Wer heute Abend beim Barbecue seinen Freunden ein besonderes Craftbier anbietet, gönnt sich morgen Abend einen Single Malt auf der heimischen Couch. Dieser Entwicklung geben wir mit der Finest Spirits & Beer eine Plattform.“

Was wünschen Sie sich für die Finest Spirits & Beer 2015?

Frank-Michael Böer: „Die Gäste erwartet wieder ein toller Mix aus Tastings, interessanten Masterclasses, hochkarätigen Ausstellern und einer perfekten Location. Beste Voraussetzungen für ein gelungenes Festival. Die Stimmung auf der Premiere war super. Und das wünschen wir uns auch für 2015. Wir freuen uns, wenn die Besucher, Braumeister, Destillateure und Brenner sich wieder rege austauschen, gemeinsam degustieren, am Ende des Tages glücklich nach Hause gehen und sich auf 2016 freuen! Und natürlich wünschen wir uns, dass wir nach dem gelungen Start im letzten Jahr die Zahl von 2.200 Premieren-Besuchern toppen.“

 

Alles auf einen Blick

Öffnungszeiten

Freitag, 9. Oktober 2015, von 16 bis 23 Uhr
Samstag, 10. Oktober 2015, von 14 bis 22 Uhr
Sonntag, 11. Oktober 2015, von 13 bis 19 Uhr

Tagesticket

20 Euro, im Eintrittspreis enthalten sind 4 Verkostungs-Coupons für die Produkte der Premiumpartner und ein Nosing-Glas für Spirituosen aus dem Hause des langjährigen Festival-Partners RASTAL.

Finest News

Detaillierte Informationen zum Vorverkauf der Karten, zum Aussteller-Portfolio, den Finest Spirits & Beer Marken, den Master Classes und Verkostungsevents unter:

http://bochum.finest-spirits.com/ und

https://de-de.facebook.com/Finest.Spirits

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X