Samstag, 23. Januar 2021, 22:17:08

PR: Die 1. AnWhisky – Neue Whiskymesse in Ansbach am 22. 9. 2018

Die erste Whiskymesse in Ansbach - mit Schwerpunkt auf unabhängige schottische Brennerein

Am 22. September wird in Ansbach in Nordbayern mit der 1. AnWhisky zum ersten Mal eine Whiskymesse stattfinden. Die Veranstalter haben uns darüber in einer Pressemitteilung informiert. Neben zahlreichen Ausstellern finden Sie dort zum Beispiel auch eine Verkostung mit dem Keeper of the Quaich, Andrea Caminneci. Das schreibt uns das Veranstaltunsgteam:


Die 1. AnWhisky – Neue Whiskymesse in Ansbach am 22. 9. 2018

Mit der AnWhisky wird es im September zukünftig eine neue Whiskymesse in Nordbayern geben. Das Motto ist klein, aber besonders. Dies beginnt bei den Räumlichkeiten, die Messe findet in einem wunderschönen und stimmungsvollen Gewölbekeller statt. Die „Grotte“ hat sich bereits bei vielen Veranstaltungen als Hit erwiesen. Die beiden Veranstalter, Michels Whisky-Kontor in Ansbach und Whiskyraritäten Udo Hertlein aus Dentlein am Forst freuen sich, eine Reihe beliebter Aussteller gewonnen zu haben. Es wird eine bunte Vielfalt an unabhängigen Abfüllungen und hauptsächlich kleinen, konzernfreien Destillerien aus Schottland zu verkosten und zu kaufen geben.

Neben der Messe finden auch Tastings statt. Eines hält der Keeper of the Quaich Andrea Caminneci, der einige rare und sehr alte Blends aus vergangenen Zeiten präsentieren wird.

Die 1. AnWhisky findet am 22.9.2018 von 11.00 bis 19.00 Uhr in Ansbach, Platenstraße 24 statt. Die Tastings in Michels Whisky-Kontor, etwa 100 Meter von der Messe entfernt.

Genaue Informationen findet man auf der Homepage www.anwhisky.de.

Lutherplatz in Ansbach. Von Michael Sander – Selbst fotografiert, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7770554

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X