Montag, 01. März 2021, 02:12:35

PR: J.B.G Münsterländer Single Grain Whisky in neuer Abfüllung

Ein neuer Siebenjähriger, limitiert auf 1036 Flaschen, wurde heute vorgestellt.

Von der Gutsbrennerei Joh. B. Geuting e. K. wurden wir über eine Neuerscheinung aus ihrem Hause informiert: Der neue J.B.G Münsterländer Single Grain Whisky ist nach einer Reifezeit von sieben Jahren abgefüllt worden und steht nun in einerm auf knapp über 1000 Flaschen limitierten Auflage zum Verkauf.

Nachfolgend alle relevanten Infos für Sie, die wir aus einer Pressemitteilung der Brennerei übernommen haben:

Neu – J.B.G Münsterländer Single Grain Whisky in neuer Abfüllung

Gutsbrennerei Joh. B. Geuting e. K.
J.B.G Münsterländer Single Grain Whisky,
neue Abfüllung, 42%vol., 7- jährig,
Limitiert auf 1036 Flaschen

Es ist soweit – der neue J.B.G Münsterländer Single Grain Whisky konnte nun nach sieben geruhsamen Jahren erfolgreich abgefüllt werden und ist nun unter anderem im Shop erhältlich

Limitiert auf 1036 Flaschen präsentiert die Gutsbrennerei Joh. B. Geuting eine neue Abfüllung des J.B.G Münsterländer Single Grain Whisky.

Mit Geduld, Hingabe und Liebe zum Detail kann die Gutsbrennerei Joh. B. Geuting auch im Frühjahr 2018 wieder an die hohen qualitativen Ansprüche der Whiskys vergangener Jahre anknüpfen.

November 2010 wurde in der Brennerei Malz und selbst erzeugter Weizen eingemaischt und vergoren. Aus dieser Maische wurde der Rohbrand destilliert. Einen Tag später wurde dieses Rohdestillat ein zweites Mal in drei Phasen (Vorlauf, Mittellauf, Nachlauf) destilliert.

Das noch unreife, wunderbar nach Getreide duftende Destillat wurde dann auf ein ehemaliges Sherry Oloroso Fass aus amerikanischer Weißeiche und zwei Rotweinfässern aus europäischer Eiche zur Reifung gegeben.

Der J. B. G. Münsterländer Single Grain Whisky hatte nun sieben Jahre Zeit, um seine ganze Komplexität zu entfalten. Der Single Grain Whisky wurde mit eigenem, quellfrischen Brunnenwasser zweifach destilliert und dann auf die gewünschte Trinkstärke eingestellt. Diese limitierte Single Grain Abfüllung zeichnet sich durch ihren vollmundigen, milden und harmonischen Charakter aus.

Tasting Notes:

Nase: Sherry, Rotwein, Honig, etwas Schokolade, leichte Holznote.

Geschmack: Fruchtig nach Sherry & Rotwein, schokoladig, süßlich nach Honig, würzig, vollmundige Getreidenote, ausgewogene Holznote.

Abgang: Vollmundig, mild & langanhaltend.

Die Gutsbrennerei Joh. B. Geuting schaut auf eine 180-jährige Brennereitradition zurück und liegt im westlichen Münsterland. Der Familienbetrieb wird von Dipl. Betriebswirt Magnus Geuting in 6. Generation geführt. Der Münsterländer Single Malt und Single Grain Whisky wird mit eigenem, quellfrischen Brunnenwasser zweifach destilliert und auf die gewünschte Trinkstärke eingestellt. Er reift in Ruhe zwischen fast 200 Jahre alten Mauern und ist dort kaum Temperaturschwankungen ausgesetzt.

Die limitierten Whiskys der Gutsbrennerei Joh. B. Geuting sind mild, harmonisch und vollmundig.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X