Mittwoch, 01. Dezember 2021, 04:03:45

PR: J.B.G. Münsterländer Whisky mit drei neuen Abfüllungen

Drei neue Abfüllungen der Brennerei in Bocholt sind soeben erschienen - mit Infos und Tasting Notes im Artikel

Drei neue Whiskys aus Deutschland, und zwar solche mit Tradition, dürfen wir Ihnen heute noch vorstellen: Die Gutsbrennerei Joh. B. Geuting e.K aus Bocholt präsentiert den neuen Single Malt Whisky aus dem Sherryfass ,den neuen Single Grain Whisky und einen dreijährigen Whisky aus neuen Fässern amerikanischer Weißeiche. Der Single Grain durfte sieben volle Jahre reifen, der Single Malt reifte fünf Jahre im Sherryfass.

Genaue Infos, samt den Tasting Notes aus der Brennerei, und eine Bezugsmöglichkeit dazu hier nachfolgend:


J.B.G. Münsterländer Whisky mit zwei neuen Abfüllungen

J.B.G Münsterländer Single Malt Whisky, 5 Jahre, 43% vol.

Erhältlich als 0,2 l und 0,7 l Flasche.

Der neue J.B.G Münsterländer Single Malt Whisky konnte nun nach 5 Jahren Reifung erfolgreich abgefüllt werden.

Limitiert auf 700/0,7l und 581/0,2l Flaschen präsentiert die Gutsbrennerei Joh. B. Geuting eine neue Abfüllung des J.B.G Münsterländer Single Malt Whisky aus ehemaligen Sherry Oloroso Fässern.

April 2016 wurde in unserer Brennerei Malz aus deutscher Gerste eingemaischt und vergoren, aus dieser Gerstenmalzmaische wurde der Rohbrand destilliert. Das Rohdestillat wurde am nächsten Tag auf unserem Feinbrenngerät ein zweites Mal, in drei Phasen, destilliert. Das noch unreife, nach Malz duftende Destillat wurde auf ehemalige Sherry Oloroso Fässer aus amerikanischer Weißeiche zur Reifung gegeben.

Tasting Notes:

Nase: Sherry, nussig, Vanille, süßlich, malzig.

Geschmack: Sherry, nussig, Vanille, süßlich, malzig, schokoladig.

Abgang: Vollmundig, mild & langanhaltend.

J.B.G Münsterländer Single Grain Whisky, 7 Jahre, 42 % vol.

Erhältlich als 0,2 l und 0,7 l Flasche.

Auch der neue J.B.G Münsterländer Single Grain Whisky konnte nach 7 geruhsamen Jahren erfolgreich abgefüllt werden.

Limitiert auf 1000/0,7l und 714/0,2l Flaschen präsentiert die Gutsbrennerei Joh. B. Geuting eine neue Abfüllung des J.B.G Münsterländer Single Grain Whisky aus ehemaligen Sherry Oloroso Fässern.

Januar 2014 wurde Gerstenmalz und selbsterzeugter Weizen in der Brennerei eingemaischt und vergoren. Aus dieser Maische wurde der Rohbrand destilliert, einen Tag darauf wurde dieser Rohbrand ein zweites Mal auf unserem Feinbrenngerät in drei Phasen destilliert. Dieses wunderbar nach Getreide duftende, aber noch unreife Destillat wurde dann auf ehemalige Sherry Oloroso Fässer aus amerikanischer Weißeiche zur Reifung gegeben.

Tasting Notes:

Nase: Sherry, Vanille, Honig, etwas Schokolade, leichte Holznote

Geschmack: Fruchtig nach Sherry, Vanille, schokoladig, süßlich nach Honig, würzig, vollmundige Getreidenote, ausgewogene Holznote

Abgang: Vollmundig, mild & langanhaltend

J.B.G Münsterländer Whisky, 3 Jahre, 43% vol.

Erhältlich als 0,2 l und 0,7 l Flasche.

Limitiert auf 715/0,7l und 485/0,2l Flaschen präsentiert die Gutsbrennerei Joh. B. Geuting eine neue Abfüllung des J.B.G Münsterländer Whisky aus neuen Fässern amerikanischer Weißeiche.

Februar 2018 wurden von uns auf neue Fässer amerikanischer Weißeiche zwei Destillate zur Reifung gegeben. In der Aufteilung 35% Single Malt Destillat, 65% Single Grain Destillat. Nach dreijähriger Reifung spiegelt diese Komposition die Komplexität unserer zwei Whisky Destillate wieder. Anfangs schön fruchtig und malzig nach dem Single Malt Destillat und im Abgang die leichte Getreidenote des Single Grain Destillates.

Tasting Notes:

Nase: Malzig, fruchtig, feine Holznote

Geschmack: Malzig, fruchtig, würzig nach Muskat, ausgewogene Holznote

Abgang: Vollmundig, mild & langanhaltend

Die Whiskys sind auf der Webseite der Brennerei erhältlich!

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X