Mittwoch, 01. Dezember 2021, 03:42:17

PR: Neuer Whisky aus der Manufaktur Lehmitz

Der Neue ist ein sechs Jahre im Amaronefass gereifter Single Malt. ER wird 2022 auch noch in Fassstärke präsentiert werden

Auch aus Hamburg können wir über einen neuen Whisky aus Deutschland berichten: Die Manufaktur Lehmitz hat einen neuen Whisky aus dem Amaronefass vorgestellt, dessen eine Hälfte jetzt mit 40% vol. abgefüllt wird, die zweite dann 2022 mit Fassstärke.

Die Infos dazu finden Sie nachstehend:


Neuer Whisky aus der Manufaktur Lehmitz

Was lange reift wird nun endlich auch verkündet.

Der neue Hamburg Malt Whisky reifte exakt 6 Jahre im Amarone Eichenholzfass und ist in der ersten Abfüllung auf 40% Vol. runter reduziert. Trotz der 40% hat dieser Whisky ein unglaubliches Aromenspiel auf dem Gaumen. Es gibt diesen in einer limitierten Auflage von ca. 120 Flaschen! Warum nur die 120 Flaschen? Es wird 2022 noch eine weitere Abfüllung aus diesem Fass geben welches in Cask Strengh (derzeit ca. 59%)  abgefüllt wird.

Das Amarone Fass kam damals frisch entleert aus dem Hause „Le Undici Terre“ und zählt unter anderem zu den Top Erzeugern aus Italien.

Die Limitierte Auflage gibt es ab sofort in der Manufaktur Lehmitz, sowie bei ausgewählten Händlern.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X