Montag, 27. September 2021, 11:11:33

PR: Neu im Programm bei Whiskymax – die neuen Abfüllungen der Reihe „IDOLS OF SCOTLAND“

Die Single Malts kommen aus den Destillerien Glenburgie, Inchgower, Knock Dhu und Tormore

Whiskymax, Importeur von Marken wie James Eadie oder House of McCallum, informiert über die neuen Abfüllungen seiner Serie „Idols of Scotland“ aus den Destillerien Glenburgie, Inchgower, Knock Dhu und Tormore, jeweils mit einem besonderen Finish.
Hier alle Infos dazu:


„Auf die Persönlichkeit kommt es an.“

Schottland hat in seiner Jahrhunderte währenden Geschichte große Namen hervorgebracht. Große Namen, die auch bis heute international Beachtung finden. Mit unserer Serie Idols of Scotland würdigen wir einige der herausragendsten schottischen Persönlichkeiten.

Jede Person steht für ein besonderes Finish des Whiskys in Fässern im spezieller Vorbelegung, die den Whiskys eine besondere Würze mitgeben. Etwa Flora McDonalds, die Heldin des letzten schottischen Aufstandes 1746, deren Konterfei unseren Calvados-Finish Whisky von Inchgower ziert. Oder Schottlands Nationaldichter Robert Burns auf dem Knockdu 2016 mit Marsala-Finish.

Unser Rare Malt Manager hat die Fässer in schottischen Destillerien sorgfältig ausgesucht. Nach dem Ende der Finish-Reifung werden die Idols Of Scotland auf Trinkstärke eingestellt.

Glenburgie
Idols of Scotland – Sir Walter Scott
Jamaican Rum Cask Finish 2012
46,5% UVP 54,90

Farbe: Fahles Stroh

Aroma: Satte Getreidenote mit angenehmer Balance aus süß und kernig, frische Birnen und Limetten mit einem Hauch Eiche.

Geschmack: Frisch-fruchtig mit sauren Drops, Fruchtgummi und einem Hauch frischem Ingwer, dahinter zarte Gewürze. 

Abgang: Mittellang, sehr fruchtig mit Äpfeln und Birnen, mild ausklingende Süße mit zarter Eiche und mildem Gewürz im Finish


Inchgower
Idols of Scotland – Flora McDonald
Calvados Cask Finish 2009
46,5% UVP 60,90

Farbe: Helles Gold

Aroma: Kerniges Getreide, knackige Äpfel und deren Schale, markante Gewürznote mit einem Hauch trockener Eiche.

Geschmack: Grüne Äpfel, schöne Balance aus säuerlich und süß mit kerniger Malz Note und einem Hauch Gewürz und frischem Ingwer.

Abgang: Mittellang bis lang, sehr getreidebetont mit aromatischer Eiche und zart ausklingendem Mix aus Säure und Süße mit einer Spur Zimt im Finish.


Knock Dhu
Idols of Scotland – Robert Burns
Marsala Cask Finish 2016
46,5% UVP 45,90

Farbe: Helles Gold

Aroma: Kräftige Gewürze mit weissem Pfeffer und Muskatnuss, dahinter Lorbeerblätter mit einem Hauch Nelke, Anklänge von kandierten Äpfeln und glasierten Birnen.

Geschmack: Weich und fein mit Kandiszucker, einer trockenen Malznote und aromatischer Würzigkeit von Nelke und Muskatnuss.

Abgang: Mittellang, Äpfel und Birnen spielen mit der süßen Getreidenote, zart ausklingende Würzigkeit im Finish.


Tormore
Idols of Scotland – Robert the Bruce
Moscatel Cask Finish 2015
46,5% UVP 47,90

Farbe: Zartes Rosé

Aroma: Ausgeprägte Malznote mit zarter Süße, Pfeffernüssen und Lebkuchengewürz, dahinter Anklänge von Schokolade mit einem Hauch Vanille und Birne.

Geschmack: Angenehm süß mit satter Getreidenote, Apfel- und Birnenschale, dahinter finden sich milde Kräuter mit einer Spur Vanille und Sanddorn.

Abgang: Mittellang, malzig mit zart ausklingender Süße, Kräutern und einer Prise Pfeffer im Finish.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X