Mittwoch, 20. Januar 2021, 17:32:09

PR: Neuer Whisky von J.B.G. Münsterländer Whisky (mit Tasting Notes)

Eine neue Abfüllung der Gutsbrennerei Geuting

Auch am Wochenende versorgen wir Sie mit den neuesten Informationen über Whisky – aus Schottland und aus aller Welt. So gibt es heute Neues über deutschen Whisky zu berichten. Die Gutsbrennerei Geuting hat uns über eine neue Abfüllung in einer Presseaussendung informiert, und wir geben diese Informationen gerne an Sie weiter:

Die Gutsbrennerei Geuting präsentiert ihre neue Whiskyabfüllung

Mit Hingabe und viel Liebe zum Detail ist es dem Team unserer Brennerei wieder einmal gelungen, einen einzigartigen Whisky auf den Weg zu bringen.

Aus drei neuen Fässern aus amerikanischer Weißeiche, wurden unterschiedliche Whiskydestillate zu einem einzigartigen Whisky vermählt.

Vier Jahre reifte im Fass Nr. 40 ein Single Malt Destillat, im Fass Nr. 49 ein Single Grain Destillat und im Fass Nr. 50 eine Kombination aus Single Malt und Single Grain Destillaten auf dem Gutshof unserer Familie im ehemaligen Getreidelager.

Zwischen den fast 200 Jahre alten Mauern des Gebäudes war der Whisky kaum Temperaturschwankungen ausgesetzt und konnte in Ruhe reifen.

Die gelungene Komposition der Fässer macht unseren Münsterländer Whisky unverwechselbar.

Die Abfüllung ist auf 1142 Flaschen limitiert und kostet 42 Euro.

Tasting Notes

Nase:
Malzig, fruchtig, feine Holznote

Geschmack:
Malzig, fruchtig, würzig nach Muskat, feine Holznote

Abgang:
Mild

mlander

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X