Neuigkeiten aus Kerken: Die Whiskybotschaft hat uns darüber informiert, dass ab sofort die vierte Private Edition verfügbar ist.  Diesmal kommt die Private Edition aus Pitlochry, und zwar aus der Brennerei Edradour.

Alle relevanten Infos zur neuen Abfüllung und die offiziellen Tasting Notes können Sie dem nachfolgenden Pressetext entnehmen:

Und wieder freuen wir uns, die nächste Privatabfüllung für die Whiskybotschaft ankündigen zu dürfen – bereits die Vierte seit 2016!

Ein Abfüllung von Signatory ist immer etwas ganz Besonderes – gerade natürlich, wenn man das Glück hat, ein eigenes Fass in der wunderschönen Distillerie Edradour auszusuchen! In diesem Fall haben wir uns für ein Sherry Fass der Bodega „Bodegas Jose y Miguel Martin“ aus Huelva, Spanien entschieden. Der Whisky hat mit 10 Jahren aus unserer Sicht das ideale Alter für eine Sherry Cask Abfüllung.  Die Tastingnotes machen einem den Mund wässerig:

Private Edition No. 4 SIGNATORY CELLAR EDITION
Private Edition No. 4
SIGNATORY CELLAR EDITION

Tastingnotes
Nosing: Dunkle Schokolade, Bourbonvanille, Rahmbutter, Karamell, Datteln, Feigen, Trockenfrüchte, komplex
Tasting: Robust, mundfüllend, cremig, Bratapfel, Orangenzesten, Sherry, angenehme Ingwerschärfe, Christmascake, Zedernholz
Abgang: Lang, voluminös, mundfüllend, bittersüß, Gaumenschmeichler
Alkohol: 59,2%vol

Der Single Malt Whisky ist naturbelassen, wie er aus dem Fass kommt- also ungefärbt, unchill-filtered und mit Fassstärke.
Eine besondere Abfüllung von Edradour – der „kleinsten Distillerie“ Schottlands. Es handelt sich hier um eine Single Cask Abfüllung – also einem Single Malt aus nur einem Fass.
Die Flasche trägt den Zusatz “Signatory Cellar“ – eine Hommage an unseren Raritätenkeller, der den Abfüllungen von Signatory gewidmet ist. Jede Flasche ist Einzelnummeriert.

2 KOMMENTARE