Freitag, 22. Januar 2021, 04:56:47

Ralfy’s Video Review #542: Ardbeg Ten, neu betrachtet

Ein Klassiker ist er, der Ardbeg Ten. Viele sagen, er sei eine der besten Einstiegs-Standards, die man um Geld kaufen kann. Tatsache ist: Wenn es um Islay-Whiskys geht, wird er fast immer im ersten Atemzug genannt.

Verkostungsnotizen von ihm gibt es wahrscheinlich fast so viele, wie es Whiskyliebhaber mit Internetaffinität und Mitteilungsbedürfnis gibt (nur wir hier haben noch keine gepostet – ein zu tilgendes Versäumnis). Warum ihn also nochmals besprechen?

Nun, erstens einmal: Wenn Ralfy einen Whisky unter die Lupe nimmt, ist das immer aufschlussreich und unterhaltsam, und zweitens verändern sich auch die Standards mit der Zeit (man denke nur einmal an den Ardbeg Uigeadail). Und Ralfy’s letzte Review des Ten ist mittlerweile 5 Jahre her.

Das Ergebnis ist ein Erfreuliches: 89/100 – und Ralfy meint, er sei so gut wie er vor fünf Jahren war. Was sich verändert habe, so Ralfy, sei seine Erfahrung mit Whiskys, und deshalb würde er den Ten jetzt auch etwas anders erleben.

14 Minuten, die wieder einmal Freude machen. Auf Youtube, oder oben bei uns.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X