Sonntag, 29. November 2020, 16:47:50

Scotchwhisky: Was bedeutet eigentlich „Reife“ bei Whisky?

Experten geben Antworten auf diese essentielle Frage

Beam 2020 Laphroaig

Whisky muss gut gereift sein, um gut zu sein. Muss er? Und. Was ist überhaupt Reife, und wie wirkt sie sich tatsächlich auf die Flüssigkeit namens Whisky aus?

Dieser Frage geht ein hochinteressanter Artikel auf scotchwhisky nach – und zwar durch Statements hochrangiger Whiskyexperten aus Schottland, die sich wohl wie kaum jemand anderer bei diesem Thema auskennen:

  • Dr Bill Lumsden, Glenmorangie
  • Richard Paterson, Whyte & Mackay and Dalmore
  • Ronnie Cox, Berry Bros & Rudd
  • David Stewart, Balvenie
  • Jim Beveridge, Johnnie Walker
  • John Glaser, Compass Box

Interessant zu sehen ist in diesem Artikel, dass sich selbst diese Kapazitäten nicht immer leicht tun, „Reife“ zu definieren – wie der Autor des Beitrags konstatiert, wird der Zugang dazu oft durch das Gegenteil, die „Jugend“ von Whisky versucht.

Jedenfalls ein lesenswerter Artikel, der dem schwierigen, aber wichtigen Thema durchaus gerecht wird.

Fässer bei Bowmore

 

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

Kaspar Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Whiskyauctioneer.om eröffnet Büro in Deutschland

Das Büro in Ratheim wird europäische Kunden z.B. mit Flaschenabholungen in deutschen Städten unterstützen

Neue Deutsche Whiskyvideos der Woche (208)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Welcome to the Kingdom of Fife

Die Gegend zwischen Edinburgh und Dundee in einem Kurzportrait

Cocktail: Jura „Craighouse Rock“

Das zweite von vier winterlichen Cocktail-Rezepten mit Whisky - kuratiert von Mario Kappes, Global Advocacy & Education Manager bei BORCO

PR: Letzte 3 Flaschen der Charity Abfüllung für Strahlemaennchen e.V. um 21 Uhr auf Youtube zu ersteigern

Die letzte Möglichkeit, an einen Blend aus 17 deutschen Brennereien zu bekommen - und dabei Gutes zu unterstützen

Fremde Federn (125): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskyfun: Angus verkostet drei Talisker

10, 18 und 15 Jahre alt sind die drei Abfüllungen aus der Verkostung von heute

PR: Single Cask Collection – ein neuer unabhängiger Abfüller für Whiskymax Import

Der unabhängige Abfüller aus Österreich wurde im Jahr 2007 gegründet

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskystube
X