Samstag, 19. Juni 2021, 08:38:32

Serge und Angus verkosten Kilchoman (Fèis Ìle 2021 Session 7)

Ein Dutzend hoch bewertete Abfüllungen - von Standard bis zum Einzelfass

Auch wenn in einigen Teilen Deutschlands und in Österreich heute Feiertag ist: Die Whiskywelt macht keine Pause und feiert weiter das Fèis Ìle, und so haben weder Serge Valentin und Angus MacRaild noch wir hier bei Whiskyexperts Zeit zur Muße.

Ein Dutzend Tasting Notes Whiskys aus der Brennerei Kilchoman sind es, die Serge und Angus heute geschrieben haben, und durch die Bank werden die Whiskys sehr gut benotet. Einige Standards sind dabei, und einige Einzelfassabfüllungen.

Ohne viel Vorrede also hier die Wertungen:

AbfüllungPunkte
Kilchoman ‚Loch Gorm 2020‘ (46%, OB)89
Kilchoman ‚Fino Sherry Matured‘ (46%, OB, Batch 3, 2020)88
Kilchoman 2010/2019 ‚Vintage‘ (48%, OB, 15,000 bottles)87
Kilchoman ‚100% Islay 10th Edition‘ (50%, OB, 12,400 bottles, 2020)85
Kilchoman 13 yo 2007/2020 (55.3%, OB for Max & Julia, fresh bourbon barrel, cask #69, 215 bottles)88
Kilchoman 8 yo 2011/2019 (56.3%, OB, for Mizunara Hong Kong, Madeira finish, cask #767)88
Kilchoman 2007/2019 (55.6%, OB for Malts of Scotland, bourbon barrel, cask #151, 236 bottles)89
Kilchoman 2007/2019 (56.5%, OB, for The Whisky Exchange 20th Anniversary, bourbon, cask #307)90
Kilchoman 2011/2017 ‚100% Islay‘ (59.4%, OB for Tasttoe, bourbon, cask #486, 266 bottles)86
Kilchoman 2012/2019 (56.3%, for Holy Dram Israel, Madeira cask finish, cask #180, 258 bottles)89
Kilchoman ‚Loch Gorm 2018‘ (46%, OB, 15,000 bottles) 89
Kilchoman 13 yo 2007/2021 (53.9%, OB for The Whisky Exchange, cask #197, bourbon, 204 bottles)88

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X