Samstag, 16. Januar 2021, 22:04:40

Serge verkostet: Ein Duo aus Pulteney

Keinen Sieger, aber zwei Gewinner gibt es heute in diesem "Duell"

Heute gehen wir gemeinsam mit Serge Valentin in den Norden Schottlands, nach Wick, wo die Destillerie Pulteney seit ihrer Gründung im Jahr 1826 durch James Henderson ihre Heimat hat. Werden ihre Whiskys direkt in der Destillerie abgefüllt, so tragen sie den offiziellen Markennamen Old Pulteney, und wenn man sie bei unabhängigen Abfüllern findet, dann den der Destillerie: Pulteney.

Von beiden finden wir heute in der kleinen Verkostung auf Whiskyfun einen Vertreter, und in der Verkostung spielen Sie, wenn man so will, ein Remis:

AbfüllungPunkte
Pulteney 12 yo 2008/2020 (43%, La Maison du Whisky, Artist Collective, sherry butt recask, 1860 bottles)89
Old Pulteney 2006/2019 (51.4%, OB, The W Club Exclusive, cask #1448, 276 bottles)89

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X