Dienstag, 01. Dezember 2020, 00:27:03

Serge verkostet: Einige Geheimniskrämer

Manchmal darf ein Whisky auf der Flasche nicht sagen, woher er stammt...

Beam 2020 Laphroaig

Wieder einmal nimmt sich Serge Valentin auf Whiskyfun einer Sorte Malts an, die schmallippig sind, wenn es um ihre Herkunft geht. Entweder verbergen sie sich hinter Kunstnamen, oder sie führen nur die Region an, aus der sie stammen. Meist liegt diese Verschämtheit nicht am Abfüller, denn der möchte in der Regel schon angeben, was er da in die Flasche füllt, sondern eher an den Vorbesitzern des Fasses, die die Erlaubnis zur Nennung der Destillerie nicht erteilen.

Ob mit Destillerieangabe oder nicht, das ist für die Qualität des Whiskys belanglos – auch, ob es sich im einen Single Malt oder Blended Malt (auch solche gibt es in der Verkostung heute) handelt, der hat aber natürlich von Natur aus keine Herkunftsangabe.

Genug der (verwirrenden?) Vorrede, kommen wir zu den Wertungen der Verkostung:

  • Taraansay 12 yo 2007/2020 (59.5%, Liquid Treasures, bourbon barrel, cask #4, blended Scotch, 249 bottles): 80 Punkte
  • Secret Highland Malt 19 yo 2000/2020 (55.6%, Liquid Treasures, joint bottling with the Whisky Fair, bourbon hogshead, cask #1442, 325 bottles): 89 Punkte
  • Uisge Teine 15 yo 2004/2019 (56.4%, Svenska Eldvatten, blended malt, bourbon barrel, cask #SE105, 207 bottles): 88 Punkte
  • Anecdote 24 yo ‘Small Batch’ (47.9%, Chapter 7, blended malt, bourbon hogsheads, 424 bottles, 2020): 88 Punkte
  • Classic Islay (44.2%, Berry Bros & Rudd, blended malt, +/-2018): 87 Punkte
  • Red Snake (58%, Blackadder, Raw Cask, first fill bourbon and Guyana rum, cask #redneck 08, 259 bottles, 2017): 89 Punkte
  • Black Snake ‘VAT No.4 Third Venom’ (60.3%, Blackadder, single malt, 426 bottles, 2017): 80 Punkte
  • Speyside 46 yo 1973/2019 (49.7%, Maltbarn, sherry, 68 bottles): 92 Punkte

Und so eine Verkostung wie heute, ohne angegebene Brennereien, schreit förmlich zur Illustration nach einem schottischen Stimmungsbild. Hatten wir eigentlich schon jemals ein Schaf?

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Cocktail: Lot No. 40 “Hot 40”

Das vierte winterliche Cocktail-Rezept mit Whisky - kuratiert von Mario Kappes, Global Advocacy & Education Manager bei BORCO

Glenlivet, Aberlour und Scapa mit neuen Distillery only Serien

Die neuen Abfüllungen kann man nur bei den jeweiligen Destillerien direkt beziehen

Neu: The Macallan Archival Series, Folio 6

Die sechste Abfüllung aus der Archival Serie wird wie immer über ein Lotteriesystem vergeben - Link im Artikel

MoM Blog: Interview mit Mark Bruce, Jura Brand Home Manager

Ein Gespräch über die Besonderheiten der Insel und der Whiskys aus der gleichnamigen Brennerei

PR: Neuer Online-Kurs „Inside Islay“ von Eye for Spirits startet am 1. Dezember

INSIDE ISLAY ist ein umfangreicher Online-Kurs mit Vor-Ort-Videos auf Islay, Inside-Videos und Tasting-Material zum Download

TTB-Neuheit: Octomore 12.3

Der dritte im Bunde ist nun ebenfalls enthüllt

Gewinnen Sie jetzt eine von 8 exklusiven Online-Verkostungen mit Laphroaig Ian Hunter Book 2!

Ihre Chance, den 30 Jahre alten Laphroaig gemeinsam mit Brand Ambassador Tanja Bempreiksz zu verkosten!

Serge verkostet: Lomond nicht aus Loch Lomond

Zwei Raritäten aus Lomond-Stills, die nicht bei Loch Lomond standen

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Weinkolleg
X