Freitag, 28. Februar 2020, 22:44:13

Serge verkostet: Mars attacks!

Vier Originalabfüllungen und ein unabhängiges Bottling von Blackadder...

Amrut Top of Site

Die Mars Distillery in Japan produziert eigentlich hauptsächlich den japanischen Kornbrand namens Shochu, hat sich aber auch als Whiskybrennerei bereits international einen Namen gemacht. Die 1985 gegründete und zwischen 1990 und 2011 eingemottete Brennerei produziert auf den Brennblasen der ehemaligen Kagoshima Distillery aus Kyushu, die 1984 stillgelegt wurde.

Serge hat fünf der Abfüllungen der Shinshu Mars Brennerei verkostet, nach aufsteigendem Alkoholgehalt gereiht. Hier die Ergebnisse der Verkostung:

  • Mars Maltage Cosmo ‘Manzanilla Sherry Cask Finish’ (42%, OB, Japan, blended malt, 2019): 84 Punkte
  • Mars ‘Burn The Barrel’ (43%, OB, Japan, Edition II, Y’s cask, blended malt, 2019): 79 Punkte
  • Mars Komagate ‘Limited Edition 2019’ (48%, OB, Japan): 83 Punkte
  • Mars Komagate ‘Yakushima Ageing 2019’ (58%, OB, Japan): 88 Punkte
  • Mars Shinshu 2013/2016 (61%, Blackadder, Japan, refill bourbon barrel, cask #1647, 239 bottles): 82 Punkte

Leider haben wir kein brauchbares Bild der Brennerei zur Verfügung, also helfen wir uns mit dem Mount Fuji…

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neu: Strathearn Single Malt Batch #001 ab sofort im Webshop von Douglas Laing erhältlich

Vier Monate nach der Übernahme erscheint die erste neue Abfüllung - mit Link zum Shop im Artikel

PR: Neu – Longrow RED 13yo – Chilean Cabernet Sauvignon Matured

Die neueste Ausgabe des Longrow Red ist nun auch offiziell in Deutschland erhältlich

Nikkei Asian Review: Die Situation des japanischen Marktes für Whisky

Was Unternehmen wie Beam Suntory tun, um trotz in Japan rückläufigem Alkoholkonsum weiter zu wachsen...

PR: Fairy Casks – Irish Single Cask Whiskey: Irish-Whiskeys.de präsentiert eine feenhafte Geschmacksexplosion

Die erste Abfüllung ist der stark rauchige Fairy Casks Heavy Peated Single Malt Irish Whiskey mit Rum Cask Finish

Wir verkosten: Ardbeg Blaaack Committee Release 2020 50,7% vol.

Ardbeg und Pinot Noir-Fässer - geht das zusammen? Wir finden es mit einem Sample heraus

Elixir Distillers mit überarbeiteten Pläne ihrer Brennerei auf Islay

Traditionelles Aussehen sowie „moderne Akzente“ spiegeln jetzt die individuelle Landschaft des Standorts wider

Neu: Glengoyne Duncans Dram 17yo Single Cask No. 561

Dieser Single Malt wurde zu Ehren des Assistant Distillery Managers Duncan McNicoll abgefüllt

The Spirits Business: Die europäische Brennereien prägen die Whiskyszene

Die aufstrebenden Whisky-Regionen heißen Italien, Skandinavien und Deutschland

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X