Freitag, 09. Dezember 2022, 23:20:09

Serge verkostet: Neue offizielle Tormore

Destillerie Tormore, Foto von Tasma3197, CC-Lizenz
Destillerie Tormore, Foto von Tasma3197, CC-Lizenz

Serge Valentin von Whiskyfun verkostet heute die neuen offiziellen Abfüllungen von Tormore – und eine unabhängige Abfüllung aus der selben Destillerie. Die Speyside-Destillerie ist in der Regel nicht top of mind, wenn man über schottische Destillerien nachdenkt, aber laut Serge (und auch laut einer früheren Verkostung von ihm) können sich die Whiskys von dort durchaus sehen lassen. Auch die heutigen Abfüllungen bewegen sich im trinkbaren Bereich:

  • Tormore 14 yo (43%, OB, batch #A13Q8, 2013): 80 Punkte (sehr klassisches Profil)
  • Tormore 16 yo (48%, OB, batch #81307, 2013): 83 Punkte (mazig und viele Kaffeenoten)
  • Tormore 28 yo 1984/2013 (52.5%, The Nectar of the Daily Drams): 87 Punkte

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -