Samstag, 30. Mai 2020, 08:38:30

Serge verkostet: Sechs aus Tormore

Eine einzige Abfüllung von sechs kann Serge wirklich überzeugen...

Händlerunterstützung WE

Eine relativ junge Brennerei ist Tormore in der Speyside – wenn man ein Alter von 60 Jahren als relativ jung durchgehen lässt. Interessant an ihr ist der Baustil, der ziemlich einzigartig ist und ihr den Status eines Architekturdenkmals verleiht. Erbaut hat sie Sir Albert Richardson, der als Architekt weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist:

Groß in der Öffentlichkeit ist sie nicht präsent, und bei Unabhängigen kann man sie im Fachhandel öfter finden als als Originalabfüllung. Das spiegelt sich auch in der Verkostung wider, denn bis auf eine alte Originalabfüllung sind es lauter unabhängige Bottlings, die heute ihren Weg ins Glas finden. Die Bewertung ist nicht besonders frenetisch, einzig eine Abfüllung von Valinch & Mallet kann Serge in der Verkostung überzeugen:

  • Tormore 10 yo (40%, OB, +/-1990): 70 Punkte
  • Tormore 14 yo 1990/2005 (43%, Signatory Vintage, sherry, cask #909168): 72 Punkte
  • Tormore 13 yo (43%, Gordon & MacPhail ‘Discovery’, bourbon, 2018): 78 Punkte
  • Tormore 2004/2017 (59.6%, Gordon & MacPhail, Cask Strength, casks #901-902): 72 Punkte
  • Tormore 23 yo 1995/2018 (60.1%, Gordon & MacPhail, Connoisseurs Choice, 1st fill sherry butt, cask #5383, 615 bottles): 82 Punkte
  • Tormore 25 yo 1992/2017 (50.8%, Valinch & Mallet, bourbon hogshead, cask #17-2501, 149 bottles): 87 Punkte

Und hier noch ein kleines Stück unnützen Wissens, das Sie beiläufig in einer Runde von Genießern über einem Dram Tormore einwerfen können: Tormore besitzt eine Gebäudeuhr, die vier verschiedene schottische Melodien spielen kann – und das jede Viertelstunde.

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Partnerbutton Frank Bauer
JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
82 Newcastle

Neueste Artikel

TTB-Neuheit: Compass Box Hedonism Felicitas

Grain Whiskys aus drei Dekaden zur Feier des 20. Geburtstags des Unternehmens sind die Bestandteile dieses Blended Grains

Serge verkostet: Vier aus Glen Spey mit Finishes

Vier mal in Fässern gefinisht, die zuvor mit fortifizierten Weinen belegt waren - und vier recht gute Wertungen

Bardstown Bourbon Company setzt Spatenstich für neue Abfüllanlage

Bislang war man nur als Brenner tätig - nun holt man sich auch die Abfüllung ins Haus

PR: Buffalo Trace bei der San Francisco World Spirits Competition als Distillery of the Year ausgezeichnet

17 Medaillen für ihre Whiskeys machten die Brennerei in Kentucky zur Nummer 1 des Wettbewerbs

Welt online: Diese japanischen Whisky-Destillerien sollten Sie sich merken

Dave Broom stellt in seinem Artikel fünf japanische Destillerien vor

PR: Pinkernells Whisky Market präsentiert Myken Limburg Special Edition 2020

Weil Sie nicht zur Messe kommen konnten, kann jetzt die Messeabfüllung zu Ihnen kommen...

PR: Ein Vatertag zum Genießen

Chivas Regal Whisky serviert die passenden Drink-Rezepte

AgriLand: Muss Irish Whiskey zukünftig mit irischer Getreide hergestellt werden?

Die Farm-to-Fork-Strategie der EU-Kommission könnte dazu führen

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyfässer
X