Montag, 27. September 2021, 11:24:23

Serge verkostet: Weitere Blends und mehr Unbekanntes

Serge verkostet: Weitere Blends und mehr Unbekanntes - Breit gefächert, sowohl das Alter der verkosteten Abfüllungen als auch ihre Benotungen

Die verbindende Klammer um das heutige Tasting auf Whiskyfun: Auf den Flaschen ist eine Herkunft-Brennereien nicht angegeben. So finden sich in Serges Glas sehr unterschiedliche Abfüllungen. Von einer fünfjährigen Einzelfass-Abfüllung bis zu lang gereiften Blends und Blended Grains scheint alles dabei zu sein. Breit angelegt sind ebenso die Benotungen. Diese reichen von 75 bis zu 91 Punkten. Welche Abfüllung welche Benotung erhält, können Sie in unserer Übersicht mit einem Blick sehen:

AbfüllungPunkte

Glensheil 5 yo 2011/2017 (46.1%, The Single Cask, cask # cask GR115C)79
Electric Coo 27 yo 1993/2020 (42.1%, Electric Coo, Blended Scotch, refill sherry)88
Monkey Shoulder ‚Batch 27‘ (40%, OB, blended malt, +/-2021)75
House of Commons 12 yo ‚No.1‘ (40%, OB, Buchanan’s, +/-1985)80
Blended Grain 44 yo 1976/2021 (44.8%, Thompson Bros., 276 bottles)87
Speyside ‚Very Old Vatted‘ (45.6%, Sansibar, blended malt, 485 bottles, 2015)90
Secret Speyside 8 yo (56.1%, Roger’s Hidden Treasures, bourbon, 285 bottles, 2021)87
A Speyside Distillery 15 yo 2005/2021 (52.4%, Thompson Bros., 552 bottles)91
Speyside 22 yo 1995/2018 (55%, Dramfool, Spirit of Speyside Exclusive, sherry butt, 156 bottles)78
Sea Shepherd ‚Navy Strength Batch #1‘ (57.1%, Kirsch Import, 2020)87
Big Peat ‚The Peatrichor‘ (53.8%, Douglas Laing, Feis Ile 2021, 5190 bottles)87

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X