Mittwoch, 12. Mai 2021, 01:51:53

Serge verkostet: Zwei Lost Grain Distilleries

Port Dundas Destillerie
Port Dundas Destillerie

Schottland hat ja nicht nur wunderbare Malt Whiskys, sondern auch ebenso interessante Grain Whiskys zu bieten. Und wie bei den Malts gibt es auch bei den Grains Abfüllungen, die aus nicht mehr existenten Destillerien stammen. Serge Valentin hat sich nun zweier davon aus den Lowlands in seinem aktuellen Tasting angenommen: Port Dundas und einem Grain aus der fast unmöglich noch zu bekommenden Lost Distillerie Caledonian. Der Port Dundas (1991/2011, 46%, Whisky & Rhum, L’Esprit, Hogshead, cask #15676, 302 bottles) schneidet mit 75 Punkten nicht gerade überragend ab, hingegen bekommt der alte Caledonian (21 yo 1963/1984, 46%, Cadenhead, white dumpy) mit 86 Punkten eine passable Bewertung.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X