Sonntag, 22. Mai 2022, 15:55:19

SF&D: Wie die Gebrüder Pattison die Whiskyindustrie fast zerstörten

Der Aufstieg und Untergang der Gebrüder Pattison veränderte die Whiskyindustrie für immer

Die Geschichte der schottischen Whiskyindustrie ist ein kontinuierliches Auf und Ab, Boomzeiten und Epochen, in denen die Destillerien sterben. Mit dem vorletzten Crash der Whiskyindustrie, der gegen Ende des 19. Jahrhunderts stattfand, sind zwei Namen untrennbar verbunden: Robert und Walter Pattison.

Das Briefpapier der Pattisons.

Ihr kometenhafter Aufstieg, der auch die erste Sternstunde des Whiskymarketings war, und tiefer Fall, der ein Wirtschaftskriminalfall besonderen Ausmaßes war und durch Gier und Betrügereien bestimmt wurde, ist Gegenstand eines interessanten Artikels in Scotsman Food and Drink, eine Sonntagslektüre, die so spannend wie lehrreich ist.

Erfahren Sie, wie die Pattisons mit Werbung ein Imperium begründeten, wie ihr Lebensstil mitschuld an ihrem Untergang hatte und warum das Platzen der Blase damals so verheerend war, dass fast 50 Jahre lang keine einzige neue Destillerie in Schottland gebaut wurde…

Eine Anzeige für Pattison Whisky

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X